Regalsysteme Keller

Regalsysteme Keller

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingRegalsysteme Keller-Guide

Regalsysteme sind nicht nur alltagstauglich, sondern die einzelnen Regalelemente lassen sich nach Belieben variieren, austauschen oder ergänzen. Regalsysteme (Keller, Schlafzimmer und viele andere Räume profitieren von einem Regalsystem) sehen obendrein auch noch super aus und sind unser persönliches Allround-Talent. Ob als Abstellfläche für Bücher und Co., oder als umfunktionierter Kleiderschrank für Ihre kostbarsten Stücke – Regalsysteme (Keller als perfekter Standort) sind Einrichtungselemente, die gekonnt praktische Einteilung und Deko-Interieur miteinander vereinen.

Westwing ist nicht nur Ihr Online-Spezialist für hübsche Möbel und Wohnaccessoires. Auch in Sachen DIY und praktische Einrichtungs-Ideen haben wir stets ein paar Tipps für Sie auf Lager. Suchen Sie Regalsysteme (Keller, Schlafzimmer oder Garten sind hierfür perfekte Standorte) die perfekt zu Ihrem Einrichtungs-Stil harmonieren? Dann finden Sie passende Produkte in unseren täglich wechselnden Themen-Sales. Inspirationen für tolle Dekoideen gibt es zudem in unserem Westwing-Magazin. Finden Sie, was nicht nur schön aussieht, sondern obendrein Ihre Einrichtung praktisch ergänzt. Viel Spaß beim Stöbern wünscht Westwing.

Regalsysteme Keller – Stauraum und Ordnung im Handumdrehen

Regalsysteme sind sehr wandelbar und vielfältig. Durch seine austauschbaren Regal-Elemente bieten Regalsysteme stets ausreichend Stauraum. Vor allem der Keller bietet sich als Standort für passende Regale absolut an. Ob Werkzeug, Schuhe, Blumentöpfe oder Einmachgläser – Potential für praktische Regalsysteme ist im Keller definitiv immer vorhanden. Doch hat man offene Regale, ohne Abdeckungen, kann der Inhalt in einem Regal, vor allem im Keller, sehr schnell staubig werden. diesbezüglich können Sie Abhilfe leisten, mit:

  • Türen
  • Rattan-Körben
  • Schubladen aus Holz
  • stylischen Aufbewahrungsboxen

Mit den unterschiedlichsten Aufbewahrungselementen schaffen Sie Regalsysteme, die nicht nur Ihr stilvolles Interieur ergänzen, sondern zudem praktischen Stauraum in Ihrem Keller bieten.

Regalsysteme: Keller-Räume praktisch nutzen

Regalsysteme – Keller als Standort – eignen sich auch prima als Raumteiler. Selbstverständlich wollen Sie Ihre Einmachgläser, Kartoffeln oder andere Nahrungsmittel nicht in der Nähe Ihrer Wanderschuhe oder alter Veloreifen aufbewahren. Mit einem Regal an der Wand und einem im Raum stehend, schaffen Sie zunächst einen praktischen Raumteiler. Dieser sorgt dafür, dass Sie auf der einen Seite Nahrungsmittel und auf der anderen Schuhe, Umzugskartons und alles was sich noch so in Ihrem Keller tummelt, getrennt voneinander verstauen können. Im Handumdrehen sorgen Sie so für perfekte Ordnung in Ihren Kellerräumen und schaffen zugleich zusätzlichen Stauraum. Sie bevorzugen eine blickdichte Abgrenzung beider „Räume“? Bringen Sie an der äußeren Raumteiler-Seite einen Vorhang oder eine Kunststoffplane in der Farbe Ihrer Wahl an und schaffen Sie sich so ganz einfach einen blickdichten Raum. Regalsysteme Keller sind unsere persönlichen Aufbewahrungs-Highlights. Praktisch, stilvoll und geräumig sorgen Sie mit nur wenigen Handgriffen für praktischen Stauraum in Ihrem Keller.

Regalsysteme Keller: Unterschiedliche Designs sorgen für praktische Handhabung

Die Einrichtung unserer Wohnung, dazu gehört selbstverständlich auch der Keller, soll idealerweise nicht nur schön und stilvoll sein, sondern auch praktisch. Dies gilt bei Möbelstücken und Haushaltsgeräten, die besonders häufig genutzt werden, denn niemand sollte mehr Zeit für die Handhabung aufwenden, als für das Erledigen der anstehenden Aufgabe selbst. Das Regalsystem, Keller oder Wohnraum, macht hier keine Ausnahme.

Durch die Vielzahl an unterschiedlichen Designs der Regalsysteme, lässt sich für jeden Zweck das passende Modell finden. Im Keller werden oftmals sämtliches Zubehör und Ausstattungen für den Garten aufbewahrt. Hierfür bietet sich besonders das Gitterregal an. Dieses Regalsystem, egal ob Standregal oder Wandregal, besteht aus metallenen Gitterstäben. Das Regalsystem kann in einem Mix aus integrierten Regalkörben, geraden Regalflächen und schrägen Flächen erstanden werden. Die Regalkörbe sind für das Aufbewahren von kleineren Gartenutensilien, wie Arbeitshandschuhe und die Gartenschere, sehr praktisch. Auf den normalen Regalflächen können Blumentöpfe, Eimer und vieles mehr verstaut werden. Die schrägen Regalfächer sind super für das Abstellen von Gartenschuhen oder Gummistiefeln geeignet. Da Gartenschuhe oftmals nass und von der Erde auch dreckig sind, ist das Material des Regalsystems aus Gittern sehr praktisch, da das Metall ganz einfach mit einem feuchten Tuch gereinigt werden kann. Generell gilt bei Regalsystemen, Keller oder Wohnraum als Standort, dass es nicht zu voll gestellt werden sollte, da Sie so stets den Überblick behalten und alles schnell griffbereit haben.

Auch ein Regalsystem aus Holz kann im Keller überzeugen und bietet praktische Vorteile. Hier können Sie sich ebenfalls zwischen einem Standregal und einem Wandregal entscheiden. Besonders handlich sind kleinere Standregale mit Rollen, da so das Regal – je nach Bedürfnis – umhergeschoben werden kann. Sognannte Steckeinsätze sind bei dem Regalsystem Keller auch sehr praktisch. So können Sie, bei Bedarf, ganz einfach die Steckeinsätze hinzufügen oder wieder entfernen. Dadurch können in dem Regal auch größere Geräte problemlos verstaut werden.

Finden Sie das für Ihre Zwecke passende Regalsystem Keller. Stöbern Sie durch Westwing und entdecken Sie weitere praktische Produkte für Ihr Zuhause!

Regalsysteme Keller online kaufen? So funktioniert Westwing: