Regalsysteme Kleiderschrank

Regalsysteme Kleiderschrank

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingRegalsysteme Kleiderschrank-Guide

Regalsysteme bieten nicht nur Platz und Abstellfläche für Bücher und Co., sie sehen auch noch super aus. Außerdem, gibt es nichts wandelbareres als Regalsysteme! Kleiderschrank und Showroom für Schuhe, Accessoires und sonstige Deko? Mit einem Regal Ihrer Wahl ist ein solcher im Nu erstellt. Wie das geht? Natürlich ganz einfach. Wir zeigen Ihnen praktische Lösungen, wie Sie ein einfaches Regal zum begehbaren Kleiderschrank umfunktionieren können.

Westwing ist Ihr Online-Spezialist für hübsche Möbel und Wohnaccessoires. In Sachen Trends und praktische Ideen haben wir immer ein paar Tipps für Sie auf Lager. Entdecken Sie bei Westwing, was Sie suchen! Ob Produkte in unseren täglich wechselnden Themen-Sales oder tolle Dekoideen in unserem Westwing-Magazin – bei uns finden Sie, was am besten zu Ihrem Stil und zu Ihrem persönlichen Geschmack passt. Entdecken Sie auch Inspirationen, wenn es darum geht, Ihren persönlichen Regalsysteme Kleiderschrank zu bauen, ganz schnell und einfach.

Regalsysteme: Kleiderschrank und Deko zugleich

Nicht nur Wohnaccessoire wie Kerzen, Vasen oder Pflanzen zieren ein hübsches Regalsystem. Auch Schuhe, Hosen und andere Kleidungstücke können durchaus einem Regalsystem eine neue Aufgabe verpassen. Vorher Regalsysteme – Kleiderschrank nachher. So schnell geht’s und total gut schaut es hinterher aus. Ihr Regalsystem dient somit nicht nur rein ästhetischen Zwecken, sondern erfüllt auch noch ganz Wunderbar seine neue Aufgabe als Kleiderschrank.

  • Sie sind ein echter Schuhfreak und besitzen Sneakers, Pumps und Stiefeletten in den unterschiedlichsten Ausführungen? Dann eignet sich Ihr neuer Regalsysteme Kleiderschrank doch ganz wunderbar auch als Schuhschrank, um Ihre kostbarsten Stücke ganz offenkundig zur Schau zu stellen. So finden Sie nicht nur eine praktische Aufbewahrungsmöglichkeit für Ihre Schuhe, sondern sie zieren als stylische Deko-Elemente Ihr Regal oder Ihren Kleiderschrank.
  • Sie lieben Hüte und ausgefallenen Kopfschmuck? Auch hierfür eignet sich Ihr Regal ganz hervorragend. Mit Ihren kostbaren Kopfbedeckungen bringen Sie modischen Wind in Ihre Regalsysteme. Und wenn Sie schon immer von einem begehbaren Kleiderschrank geträumt haben, dann haben Sie mit dem Regalsysteme Kleiderschrank Ihr Ziel erreicht.

Aus eins mach zwei mit dem Regalsysteme Kleiderschrank

Sie haben ein großes Schlafzimmer oder Wohnzimmer, das genug Platz für mehrere kleine Zimmer bieten würde? Dann machen Sie doch aus einem Zimmer einfach zwei oder drei! Wie das gehen soll? Ganz einfach! Trennen Sie mit Ihrem Regal Ihren Raum nach Belieben ab. Von beiden Seiten begehbar kann Ihr Regal nicht nur als Kleiderschrank sondern zudem als Raumteiler dienen.

Möchten Sie Ihren Regalsysteme Kleiderschrank nicht von beiden Seiten begehbar machen, können Sie die Seite, die verborgen bleiben soll, mit einer Kunststoffplane oder einem Vorhang, optimaler Weise in der Farbe wie Ihr Regal, ganz einfach abtrennen. So haben Sie von der einen Seite praktischen Zugriff zu all Ihren Habseligkeiten, während die andere, verdeckte Regal-Seite lediglich als blickdichter Raumteiler zu Ihrem Schlafzimmer dient.

Wenn Sie ein Regal an die Wand und ein anderes als Raumteiler verwende, schaffen Sie sich sogar einen Regalsysteme Kleiderschrank, der begehbar ist und doppelt Stauraum bietet. Stellen Sie zwei Regale mit ein wenig Abstand dazwischen auf, können Sie möglicherweise noch einen dritten, kleinen Raum in Ihr großes Zimmer einfügen.

Sie sehen, ein Regalsysteme Kleiderschrank bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten Räume zu gestalten und Stauraum zu schaffen. Viel Spaß beim Umstellen und Dekorieren wünscht Westwing.

Regalsysteme Kleiderschrank online kaufen? So funktioniert Westwing:

Regalsystem: Kleiderschrank der anderen Art

Wer Träumt nicht von einem begehbaren Kleiderschrank? Wenn der herkömmliche Kleiderschrank bereits aus allen Nähten platzt und die Winterjacken schon separat auf dem Dachboden oder im Keller untergebracht werden müssen, ist es an der Zeit um das Kleiderchaos umzustrukturieren. Nichts eignet sich hierfür so gut, wie ein begehbarer Kleiderschrank. Idealerweise liegt der in der Nähe des Badezimmers oder gleich neben dem Schlafzimmer. Wer keinen extra Raum für einen begehbaren Kleiderschrank übrig hat, kann auch durch Regalsysteme, Kleiderschrank und Schlafbereich geschickt voneinander abtrennen, was zu einem ähnlichem Ankleidebereich führt. Sind die Kinder einmal aus dem Haus, kann dann das Kinderzimmer auch als begehbarer Kleiderschrank genutzt werden.

Durch Regalsysteme (Kleiderschrank intern oder extern als separate Regalsysteme) schaffen Sie mehr Platz für Ihre Klamotten, Schuhe und Accessoires. Der alte Schrank kann dabei durchaus mit integriert werden. Wer es gerne offen mag, entfernt einfach die Türen und kann diesem auch nach Belieben neue Böden hinzufügen. Regalsysteme, Kleiderschrank, Kommoden und Kleiderstangen schaffen deutlich mehr Platz als nur der alte Schrank und können bei weiterem Anwachsen des Klamottenbestandes Stück für Stück durch mehr Möbel erweitert werden. Besonders schön ist es, ein gemütliches Sofa im begehbaren Kleiderschrank zu integrieren, auf welchem man zum Schuhe anprobieren oder zusammenstellen des Outfits Platz nehmen kann.

Regalsysteme, Kleiderschrank und Sofa – da fehlt für die endgültige Erfüllung des Mädchentraumes nur noch ein schöner Schminktisch in Vintage Optik mit passendem Hocker und natürlich einem großen Spiegel. Wer kann diesem Traum von Zimmer schon wiederstehen? Bei so viel Platz muss man sich jedoch auch ein gutes Ordnung System für Regalsysteme, Kleiderschrank und Kommoden überlegen. Doch das Sortieren der Klamotten nach Farben oder Saison macht bei einem begehbaren Schrank schon gleich viel mehr Spaß als im alten Kleiderschrank.