Scheibengardinen Küche

Scheibengardinen Küche

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingScheibengardinen Küche-Guide

Welches Accessoires eignen sich ganz hervorragend als Fenster-Deko und verleihen Ihrem Raum eine ganz besondere Atmosphäre? Genau - Gardinen! Und welche Gardine eignet sich ganz prima als Sichtschutz, ohne dabei Ihre Räume unnötig zu verdunkeln? Richtig – Scheibengardinen! Küche, Badezimmer oder Hausflur eignen sich besonders gut für diese Art von Gardinen. Durch Ihre Größe ist ein angenehmer Lichteinfall gewährleistet, Ihre Räume bleiben aber vor neugierigen Blicken von Draußen verschont.

In den täglich wechselnden Themen-Sales von Westwing finden Sie immer die aktuellsten Einrichtungstrends und Deko-Ideen für Ihr Zuhause. Zu Vorteilspreisen bieten wir Ihnen nicht nur eine tolle Auswahl an Vorhängen und Scheibengardinen (Küche, Bad oder Hauseingang – Eine Scheibengardine passt in jeden Raum) an. Finden Sie bei uns auch eine Vielzahl an Einrichtungs-Schmankerl, die Ihre Wohnräume zu wahren Wohnträumen machen. In unserem Westwing-Magazin finden Sie auch viele tolle Inspirationen, rund um das Thema DIY’s und How-To’s, die Sie zu Kreativität und Handwerk anregen.

Scheibengardinen: Küche und Badezimmer als bevorzugte Orte

Scheibengardinen (Küche als passender Ort dafür) sind vor allem speziell für kleine Fenster geeignet. Auch Panneaux, Caféhaus- oder Bistrogardine genannt, ist diese Art von Gardine eine gute Wahl. Scheibengardinen verdecken nicht das komplette Fenster, eignen sich aber trotzdem prima als Sichtschutz, ohne Ihren Raum zu verdunkeln. Diese Gardinen werden, mithilfe einer dünnen Scheibenstange oder Gardinenleiste, direkt am Fensterrahmen befestigt. Viele Modelle sind entweder mit Schlaufen oder Ösen versehen, die für die Befestigung der Gardine an der dafür vorgesehenen Stange vorgesehen sind. Somit ist im Handumdrehen für ein Aufhängen der Scheibengardinen (Küche zum Beispiel) gesorgt.

Scheibengardinen eignen sich für die unterschiedlichsten Räume. Typische Orte aber für Scheibengardinen: Küche und Badezimmer. Da sie direkt vor der Scheibe hängen, nehmen sie Dämpfe, die beim Kochen, Duschen oder Baden entstehen, weitaus weniger auf als Größere Gardinen.

Der Anbringungsort Ihrer „Scheibengardinen Küche“ am Fenster kann ganz nach Ihren Bedürfnissen gewählt werden. So kann Ihre Gardine beispielsweise im unteren Drittel des Fensters oder aber auch mittig angebracht werden.

Scheibengardinen – Küche oder Bad – können sich sehen lassen!

Scheibengardinen – Küche als häufig vorkommender Ort für solche Gardinen – gibt es in einer riesigen Auswahl. Finden Sie, passend zu Ihrem Einrichtungsstil die passenden Scheibengardinen „Küche“

  • Solche Gardinen bestehen meist aus luftdurchlässigen, leichten Stoffen wie Organza, Sablé, Satin oder Voile. Hier wird dementsprechend auch eine hellere Farbe wie Weiß, Beige oder Pastelltöne bevorzugt, die dafür sorgen, dass die Fensterfront nur zart bedeckt wird.
  • Scheibengardinen (Küche) sind aber auch in etwas griffigeren Stoffen erhältlich, wie Polyester, Polyacryl, Chintz oder Baumwolle. Hier wären durchaus buntere Farben wie Blau, Grün, Grau oder ein anderer Farbton geeignet.
  • Für einen besonders zarten Deko-Effekt bei Scheibengardinen sorgen auch Stoffe mit Spitze, wie Makramee und Plauener Spitze oder Bordüren.

Bestellen Sie passende Scheibengardinen in Ihrer Farbe, freuen Sie Sich schon bald über Ihre Lieferung und genießen Sie eine stilvolle und gemütliche Deko-Aussicht!

Scheibengardinen Küche online kaufen? So funktioniert Westwing:

Scheibengardinen: Küche in einem Wohnstil einrichten

Vorhänge und Gardinen gehören zur Dekoration am Fenster einfach dazu. Im Gegensatz zu typischen Rollos müssen der Vorhang und die Gardine aber nicht immer als Sichtschutz dienen, sondern können vielmehr das Sonnenlicht wunderbar und dennoch dekorativ in die Wohnung leiten und zwar mit Scheibengardinen. Küche und Speisekammer profitieren durch die Vorhänge und die große Auswahl macht es möglich, die richtigen Schiebegardinen für Küche und Essbereich zu finden. Dabei kann sich die Scheibengardine von Farbe, Muster und Material her unterscheiden.

Welche Scheibengardinen (Küche) passen zu welchem Wohnstil am besten?

  • Landhaus Scheibengardinen: Küche und Wohnbereich mit Scheibengardinen im Landhausstil auszustatten, gelingt wunderbar mit Spitze. Die typischen Spitzenvorhänge, welche schon seit Jahrzehnten die Fenster im Elternhaus schmücken, sind wieder richtig im Trend. In Weiß oder Creme mit Schlaufen versehen, werden diese am Fenster angebracht und bringen den gemütlichen Charakter des Landhausstiles in die Küche. Doch auch Scheibengardinen für die Küche aus Baumwolle mit Karomuster oder Herzen versehen, werden dem Einrichtungsstil mehr als gerecht. Gerne darf die Gardine in gutem Zustand auch noch Original von Omas stammen oder auf Vintage gemacht in voller Pracht überzeugen.
  • Glamour Scheibengardinen: Die Küche wird normalerweise als praktischer Raum zum Kochen angesehen, doch mit den Scheibengardinen kann man dem Zimmer einen Hauch von Glamour verleihen. Mit Gold- oder Silber-Applikationen versehen, verleihen die Scheibengardinen Küche und Kochbereich einen edlen Look. Auch schwarze Spitze eignet sich hierfür hervorragend und kann mit Quasten in edlem Design noch weiter aufgewertet werden. Setzten sie in den gleichen Farben weitere Dekorationsakzente in der Küche und verleihen Sie dem Kochbereich so zusätzlichen Glamour!

Nach Maß gefertigt steigt der Preis für die Scheibengardinen (Küche als beliebter Einsatzort) zwar, doch die Gardine ist damit wunderbar passgenau und individuelle Änderungswünsche können jederzeit mit eingebaut werden! Denn Gardinen begleiten uns meist eine lange Zeit lang jeden Tag am Küchenfenster und sollten deshalb auch hundertprozentig gefallen und passen.