Schlafbetten

Schlafbetten

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSchlafbetten-Guide

Wenn der Tag sich seinem Ende nähert und sich Müdigkeit breit macht, denken wir nur noch an den kommenden erholsamen Schlaf. Liegeplätze, die die Nachtruhe nicht nur möglich machen, sondern auch verlängern und noch erholsamer gestalten, sind dann ein echter Gewinn. Tolle Schlafbetten geben dem Raum eine ruhige Note und lassen sich mit Decken und Kissen hübsch dekorieren. Das persönliche Flair hält so mit Sicherheit Einzug. Mit einigen Accessoires wird aus dem Schlafzimmer eine Ruhe-Oase.


Damit das Schlafzimmer der gemütlichste Ort der Wohnung wird, sind die Style-Experten bei Westwing immer auf der Suche nach schönen Wohnaccessoires. Für individuelle Schlafbetten finden sich im Westwing Magazin tolle Inspirationen, die sich zu Hause ganz leicht umsetzen lassen. Eine neue Bettwäsche, weiche Kissen und eine Decke, die immer für die richtige Temperatur sorgt, dürfen einfach nicht fehlen! Lassen Sie sich von den täglich neuen Themen-Sales inspirieren!

Für guten Schlaf: Betten FAQ’s

Weil das richtige Bett gar nicht so leicht zu finden ist, haben wir einige der wichtigsten Kriterien für den Kauf von Schlafbetten zusammengestellt:

Polsterbett mit BettkastenFormat: Ob Schlafbetten in der Größe 90×200 Zentimeter für eine Person ausreichen, oder ob es doch lieber Französische Betten sein sollen, die einen halben Meter mehr Platz zur Verfügung stellen, muss jeder selbst entscheiden. Allerdings ist so ein Bett eigentlich für zwei Personen gedacht, die eng aneinander gekuschelt schlafen sollen. Mit sehr viel Platz kann man sich natürlich auch ein Boxspringbett in Übergröße nach Hause holen.

Matratze und Lattenrost: Eine Frage, die sich bei allen Schlafbetten stellt, ist die nach der bequemsten Kombination aus Lattenrost und Matratze. Boxspringbetten werden deshalb meist in verschiedenen Härtegraden angefertigt, da der Federkern nicht einfach ausgetauscht werden kann. Es empfiehlt sich immer, Matratze und Lattenrost gemeinsam auszusuchen, damit sie in den Betten eine perfekte Symbiose eingehen.

Kopfteil und Stil: Ob filigran geschmiedetes Kopfteil im floralen Design oder opulent gesteppter Betthimmel: Das Kopfteil bestimmt über den Stil der Schlafstatt und eventuell sogar des ganzen Raums. Schlafbetten sind mit der passenden Dekoration mehr als nur eine Liege. Edle Kissen, eine schöne Tagesdecke und passende Vorleger schaffen ein ganzes Ensemble der Erholung.

Mit dem Fokus auf diesen essentiellen Kriterien, kann die Suche nach dem nächsten Bett beginnen. Bei der großen Auswahl an Schlafbetten sollte dies gut gelingen!

Schlafbetten online kaufen? So funktioniert Westwing: