Schneebesen

Schneebesen

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSchneebesen-Guide

Egal ob zum Backen oder zum Kochen – Küchenhelfer sind aus der Küche nicht wegzudenken und in den meisten Fällen unersetzbar! Küchenhelfer, wie beispielsweise der Messbecher, der Pizzaschneider, das Nudelholz oder der Schneebesen gehören zu den Küchenutensilien, auf die wir nur schwer beim Kochen und Backen verzichten können.

Was ist ein Schneebesen?

Ein Schneebesen, welcher auch Schaumschläger genannt wird, ist ein kleiner Küchenhelfer – an einem Stiel sind Drähte gebogen und wie ein Tropfen geformt. Eben durch diese Form lässt sich der Schneebesen besonders gut in abgerundeten Schüsseln anwenden.

Mit einem Schneebesen lassen sich flüssige Zutaten in einen festen Zustand rühren. So ist es zum Beispiel bei der Schlagsahne: Zunächst im flüssigen Zustand wird sie so lange mit dem Schneebesen „geschlagen“, das heißt gerührt, bis die Sahne steif ist und sich zusammen mit einem köstlichen Stück Kirschkuchen genießen lässt.

Aus welchen Materialien sind Schneebesen?

Es gibt zwei Materialien, aus denen Schneebesen in der Regel sind, und das sind Edelstahl und Silikon. Beide Variationen sind ideal, um Speisen aufzuschlagen, beide Materialien sind spülmaschinenfest und auch bis zu einer gewissen Temperatur hitzebeständig. Man kann also nicht pauschal sagen, ob ein Schneebesen aus Edelstahl oder ein Schneebesen aus Silikon besser geeignet ist. Es liegt an jedem selbst, welche Art und welches Material man bevorzugt.

Gibt es verschiedene Schneebesen?

Die gibt es – es gibt nicht nur DEN einen Schneebesen, es gibt einige verschiedene Abwandlung, die zwar alle einen etwas anderen Namen tragen, aber dennoch zur Familie der Schneebesen gehören!

  • Der Spiralbesen: Der Spiralbesen dürfte wohl jedem bekannt sein und er findet auch im Haushalt oft eine Verwendung. An einem langen Stil ist ein runder Spiralbesen angebracht, mit dem sich besonders gut Speisen im Topf verquirlen lassen. Diese Schneebesen-Art ist so konstruiert, dass er den Topfboden und den Übergang zur Topfwand besonders gut erreicht.
  • Der Tellerbesen: Der Tellerbesen sieht auf den ersten Blick aus wie ein herkömmlicher Schneebesen, doch wenn man hier genauer hinschaut sieht man, dass dieser Küchenhelfer sehr viel flacher ist, als ein herkömmlicher Schneebesen. Durch seine abgeflachte Form kann er sich flachen Gefäßen perfekt anpassen und es können auch sehr kleine Mengen optimal verrührt werden. Zudem ist der Tellerbesen zum Unterheben von Zutaten besonders gut geeignet.
  • Der Quirlbesen: Der Quirlbesen ist wohl der Schneebesen mit der ungewöhnlichsten Form, denn an dem langen Stil befinden sich Drähte, die die Form eines Kreisels bilden. Durch diese spezielle Form können Flüssigkeiten und Speisen verquirlt werden, ohne dass kleine Klumpen entstehen!

Es gibt also nicht nur den einen Schneebesen, den wir als Küchenhelfer in der Küche zum Kochen und Backen benötigen – es gibt einige verschiedene Modelle, die alle einen anderen Nutzen haben!

Schneebesen online kaufen? So funktioniert Westwing:

Der Schneebesen als Aufsatz für die Küchenmaschine

Beim Kochen und Backen jedes Mal die Sahne per Hand zu schlagen ist wahrlich sehr kräftezehrend und zeitaufwendig. Abhilfe schafft da ein Aufsatz aus Edelstahl für die Küchenmaschine, welcher einem Schneebesen von der Form her gleicht. Dieser wird dann elektrisch durch die Küchenmaschine betrieben, sodass Sie währenddessen in der Küche andere Vorbereitungen für das Gericht treffen können. Der Rührbesen oder Schaumschläger-Aufsatz erledigt die anstrengende Rührarbeit für Sie.

Einen handelsüblichen Schneebesen kann man sich trotz Aufsatz dennoch nicht aus den Küchen wegdenken, denn gerade bei sehr flüssigem Teig oder auch Soßen kann man damit wundervoll arbeiten ohne extra die Küchenmaschine aus dem Schrank kramen zu müssen.