Schuhregal Holz

Schuhregal Holz

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSchuhregal Holz-Guide

Im Flur oder in der Kammer verbirgt sich zumeist ein schönes Schuhregal. Holz oder auch Metall werden dafür gerne gewählt. Dann finden alle Lieblingsschuhe dort ihren Platz, wo sie gebraucht werden. Neben dem Schuhschrank ist ein Schuhregal aus Holz immer eine tolle Lösung in Garderoben. Und wer das komplette Set auswählt, für den eröffnen sich schöne Möglichkeiten der Flurgestaltung. Auch die Gäste freuen sich dann über einen freien Haken an der Garderobe und ein Plätzchen für die Schuhe.

Westwing weiß, wie wichtig in vielen Räumen passgenaues und platzsparendes Einrichten ist. Damit alle Schuhe gut verstaut werden, bestimmen Standardgrößen das Format – auch beim Schuhregal. Holz, Aluminium oder anderes Metall in tollen Styles schmückt so Wände und Garderoben. Damit auch das eigene Zuhause eine einladende Atmosphäre für Gäste bietet, hält Westwing, der exklusive Shopping Club, viele Inspirationen für Sie bereit – und tolle Rabatte bis zu 70%! Lassen Sie sich hier inspirieren!

Schuhregal: Holz für natürliches Wohnen

Viele Styles leben vom Material. Ob Küchenmöbel, Kleiderschrank oder Schuhregal – Holz kleidet all diese Möbelstücke wunderbar. Ob zwei Einlegeböden oder mehr – ganz nach den persönlichen Bedürfnissen sollte genügend Platz für alle Schuhe sein. Besonders schön ist das Schuhregal aus Holz dann in Kombination mit einer passenden Garderobe oder Kleiderstange. Ein tolles Schuhregal (Holz) gibt es in beinahe jedem Stil, zum Beispiel im:

  • Shabby Chic
  • Landhaus
  • Country
  • Scandi
  • oder auch Vintage-Style

Weiß lackiert oder mit Farbresten in Pastellnuancen präsentiert sich ein solches Schuhregal. Holz zeigt sich dabei anpassungsfähig, robust und dennoch natürlich. Seine Ausstrahlung verzaubert den ganzen Raum.

Das passende Schuhregal – Holz und andere Materialien

Jeder weiß: wir Frauen lieben Schuhe! Damit diese Liebe auch gelebt werden kann, ist ein besonders üppiger Schuhschrank oder ein großes Schuhregal (Holz eignet sich gut) von Nöten. Gerne darf dieses Schmuckstück sogar im Wohnzimmer platziert werden oder im begehbaren Kleiderschrank fest in das Aufbewahrungssystem integriert sein.

Schaffen Sie sich ein einzigartiges Schuhregal! Holz bietet viele Möglichkeiten für DIY-Freunde: mit wenig Aufwand können kleine Veränderungen im Handumdrehen selbst erledigt werden. Zum Beispiel lassen sich am Schuhregal – Holz sei Dank – zusätzliche Haken anschrauben oder Leuchten anbringen. Ihre High-Heels werden Ihnen diesen besonderen Auftritt danken und Sie dank dieser liebevollen Standplätze auch optisch weiterhin auf dem Laufenden halten!

Verwenden Sie für das Schuhregal Holz!

Wenn Sie für das Schuhregal Holz verwenden, bieten sich Ihnen viele verschiedene Optionen für Ihre Raumgestaltung an. Wir empfehlen widerstandsfähiges Massivholz zu nutzen, da ein Schuhregal täglich benutzt wird. Die Holzart entscheidet, welche Farbe und Maserung Ihr zukünftiges Lieblingsregal besitzen wird.
Es gibt ein großes Angebot an Massivholzarten:

  • Ahorn: Wenn Sie für Ihr Schuhregal Holz eines Ahornbaumes nutzen, erhalten Sie ein besonders festes und widerstandsfähiges Regal. Das Holz dieses Baumes besitzt ein großes Farbspektrum: fast Weiß über Hellbraun bis zu einem rötlichen Grau. Je nach Herkunftsland gibt es unterschiedliche Einfärbungen. Die Maserung ist dezent und besteht aus feinen hellbraunen Strichen.
  • Buche: Der Stamm einer Buche liefert besonders hartes Holz. Jedoch bietet es nicht dafür an, nach draußen gestellt zu werden: Buchenholz besitzt eine große Schwindung, weswegen es nicht witterungsbeständig ist und auch vor Feuchtigkeit geschützt werden sollte. Von Hellgelb bis zu Rosabraun reichen die Farben der Buche. Ein toller Hingucker: Die Maserung ist fein und hintergründig.
  • Eiche: Sehr strapazierfähig und robust: das Holz einer Eiche. Das für Möbel und Co. verwendete Kernholz ist graugelb über gelbbraun bis mittelbraun. Die breiten Holzstrahlen führen zu einer schönen und markanten Maserung. Wenn Sie als Material für Ihr Schuhregal Holz verwenden, erhalten Sie mit Eichenholz ein hartes und schweres Regal, das sowohl drinnen als auch draußen stehen kann.
  • Nussbaum: Das Holz des Nussbaumes ist die dunkelste Option in dieser Liste: Grau bis Dunkelbraun sind die vorherrschenden Farben. Die Maserung ist besonders schön: unregelmäßig, hin und wieder auch mit Farbstreifen, ziehen sich die Adern durch das Holz. Ein Schuhregal aus Nussbaumholz ist für alle Fälle geeignet, denn es ist fest und biegefest.

Sie brauchen Entscheidungshilfe? Wenn Sie als Material für Ihr Schuhregal Holz verwenden, erhalten Sie unabhängig von der Farbe ein rustikales und ländliches Flair. Das dunkle Holz ist perfekt für den Kolonialstil, während die helleren Varianten ideal für einen Landhaus- oder Countrylook sind.

Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie Ihr perfektes Schuhregal. Holz ist dafür eine sehr flexible Variante.

Schuhregal Holz online kaufen? So funktioniert Westwing: