Schwingstuhl Weiß

Schwingstuhl Weiß

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSchwingstuhl Weiß-Guide

Hoppe, hoppe Reiter, wenn er fällt… Aber wer fällt denn hier? Ein Schwingstuhl weiß schließlich, wie er seinem Besitzer gefallen kann! Das bedeutet für den Schwingstuhl (weiß oder bunt): man kann sich ganz entspannt in ihn fallen lassen und der Schwingstuhl swingt zurück. Egal, wie wild man schaukelt, egal, wie sanft man sich wiegen lässt: der Schwingstuhl passt sich jeder Bewegung an und sorgt somit für flexibles und stets individuelles Sitzen.

Ein Schwingstuhl, weiß, schwarz oder sogar ganz aufregend gemustert, ist damit eine wunderbare Bereicherung für jedes Zuhause. Westwing jedenfalls hat sein Faible für diese herrlichen Stühle entdeckt – warum entdecken Sie bei Westwing nicht gleich noch mehr? Denn Westwing hat täglich tolle Sales im Programm, mit Rabatten bis zu 70% und zum unglaublichen Vorteilspreis. Und auch so tolle Produkte wie den Schwingstuhl, weiß oder andersfarbig, findet man hier immer wieder. Lassen Sie sich von Westwing zu neuen Ideen rund um Schwingstuhl und Freischwinger inspirieren!

Ein Schwingstuhl weiß überall zu überzeugen

Kann man noch gemütlicher sitzen, als schaukelnd in einem Schwingstuhl? Weiß ist da oft die beste Farbe – einfach, weil sie immer passt. Denn jedes Zimmer, jeder Stil verträgt eine solche Kombination aus Schwingstuhl, Weiß als Farbe und schlichtem Design. Toll kann so ein Stuhl darum in diesen Zimmern aussehen:

  • Ein Schwingstuhl, weiß, fürs Esszimmer: Ein Esszimmer kann besonders durch Schwingstühle bereichert werden. Denn an diesen Stühlen sitzt man, anders als an einem normalen Esszimmerstuhl, immer bewegt und bequem, aber sinkt nicht so ein wie auf einem Sessel. Perfekt zum gemütlichen Speisen.
  • Ein Schwingstuhl, weiß, fürs Arbeitszimmer: Manchmal wird man beim Arbeiten müder und müder und kann kaum noch weitermachen – nicht so auf einem solchen Stuhl. Denn auf einem Schwingstuhl weiß man immer schnell, wie es weitergehen soll. Denn das bisschen Mehr an Bewegung, das durchs Schwingen entsteht, hilft oft beim Denken – und beim Finden neuer Kraft.
  • Ein Schwingstuhl, weiß, fürs Wartezimmer: Gerade im Wartezimmer findet man ihn oft: den Schwingstuhl. Weiß man hier nicht weiter und muss einfach nur warten, erzeugt das oft Nervosität. Und diese kann man wunderbar auf dem Schwingstuhl ableiten – so fühlt man sich gleich wohler

Nordischer Schwingstuhl: Weiß für den Scandi Style

Besonders modern ist im Moment der Scandi Stil für unsere Wohnungen! Hier passt nicht nur der Schwingstuhl: Weiß ist hier auch eine der wichtigsten Farben. Denn der Scandi Stil, der von skandinavischen Designern entworfen und kreiert wurde, sucht die Helligkeit, die es in den Ländern Nordeuropas nicht immer gibt. Eben auch durch Weiß und durch moderne, leichte Möbel, wie den Schwingstuhl. Weiß kann dann auch der zugehörige Tisch sein oder aus schlichtem Holz, wobei sich als Esszimmertisch eine 4er oder 2er Kombi an Stühlen gut ergibt. Auch wenn Holz als Material hier sehr wichtig ist, kann der Schwingstuhl ruhig ein wenig Chrom oder Metall im Gestell enthalten, oder gleich mit Kunstleder überzogen sein. Die richtige Tiefe, Höhe und Breite kann man je nach Einsatzort entscheiden, ebenso, ob man noch Armlehnen oder einen Hocker wünscht, als Ergänzung zum Schwingstuhl. Weiß ist hier neben hellem Baun und Grau die wichtigste Farbe, die den Scandi Look beschwört, egal ob es um Möbel oder Textilien geht. Lassen Sie sich nordisch inspirieren!

Schwingstuhl Weiß online kaufen? So funktioniert Westwing: