Seiftuch 30×30

Seiftuch 30×30

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSeiftuch 30×30-Guide

Das Seiftuch 30x30 cm ist das Gegenstück zum Waschlappen. Damit reinigt man sich morgens das Gesicht oder man benutzt es für eine schnelle Katzenwäsche nach dem Sport, oder um sich an heißen Sommertagen kurz aufzufrischen. Das kleine Seiftuch ist ungemein praktisch und handlich. Auch für Reisen ist es wunderbar geeignet. Verschiedene Modelle gibt es in vielen Größen und Farben. Zudem können Sie dieses Wäschestück ebenfalls zur Pflege Ihres Kindes nutzen. Viele Einsatzmöglichkeiten – aber immer eine saubere Sache.

Das Seiftuch 30×30 cm und andere tolle Designerstücke gibt es bei Westwing zu entdecken. Jeden Tag starten bei uns viele verschiedene Themen-Sales mit einer einzigartigen Produktauswahl, zusammengestellt von unseren Stil-Experten. Profitieren Sie von Rabatten bis zu 70%. Entdecken Sie tolle Einrichtungsideen und Stilwelten in unserem Westwing-Magazin und lassen Sie sich von den Interviews mit Stilexperten, Künstlern und Designern inspirieren. Mit unserem Newsletter verpassen Sie nie mehr aktuelle Trends zu den Themen Wohnen, Einrichten und Dekorieren.

Perfekte Reinigung mit dem Seiftuch 30×30

Das Seiftuch (30×30) ist ein kleines Textilstück, das zur Körperpflege genutzt wird. Die bekanntere Form des Seiftuchs ist wohl der Waschlappen, in den man mit der Hand hinein schlüpft. Es gibt unterschiedliche Materialien, doch meist besteht das Wäschestück aus Baumwolle oder Frottier. Es fühlt sich angenehm auf der Haut an. Bei der Farbe des Seiftuch 30×30 haben Sie die freie Wahl. Es kann dezent in Schwarz oder Grau gehalten sein oder aber auch in fröhlichen Farben wie Blau oder Rosa daher kommen. Besonders schön ist es, wenn Ihre Seiftücher 30×30 farblich und optisch zu Ihren Handtüchern passen. So sorgen Sie für Stil im Badezimmer.

Das Seiftuch 30×30 besticken

Der Trend der Handarbeit erlebt momentan ein echtes Revival. Überall sieht man Menschen, die häkeln, nähen, stricken oder sticken. Sie gehören ebenfalls zu diesen Personen? Wie wäre es denn dann, wenn Sie Ihr Seiftuch 30×30 selbst besticken? Dazu benötigen Sie ein Blatt Papier, eine Sticknadel und Wäschekreide. Zeichnen Sie dazu den Namen, den Sie auf das Seiftuch 30×30 sticken wollen auf dem Blatt Papier vor. Dann übertragen Sie es mit der Wäschekreide auf Ihr Tuch. Anschließend sticken Sie mit Kreuzstich den Namen darauf. Je kleiner Sie die Kreuze setzen, umso besser lässt sich der Name am Ende erkennen. Das ist zwar mit etwas Arbeit verbunden, lohnt sich aber auf jeden Fall. Dieses Seiftuch 30×30 ist ein echtes Unikat und ein tolles Mitbringsel für Freunde und Familie.

Seiftuch 30×30 online kaufen? So funktioniert Westwing: