Sofa Grau

Sofa Grau

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSofa Grau-Guide

Nutzen Sie als Farbe für Ihr Sofa Grau! So können Sie Ihr Wohnzimmer in eine moderne und elegante Wohlfühloase verwandeln, die Sie nach einem spannenden Tag abschalten und relaxen lässt. Ein gemütliches Sofa ist der Mittelpunkt des Wohnraums und das nicht nur für Sie selbst, sondern auch für Ihre Gäste, die auf einem großen Ecksofa alle Platz finden. Eine Couch in Grau ist der ideale Anpassungskünstler, da sie sich mit Möbeln und Wohnaccessoires aus allen Materialien und in allen Farben problemlos kombinieren lässt.

Hier bei Westwing können Sie sich den Traum von Wellness im eigenen Wohnzimmer mit einem Sofa in Grau erfüllen und sich von täglich neuen Themen-Sales individuell inspirieren lassen. Spannende How-To’s und stylische Hausbesuche im Westwing-Magazin laden Sie ein, die Neugestaltung Ihres Zuhauses beispielsweise mit einem Sofa in Grau in die eigene Hand zu nehmen und Ihre kreative Seite auszuleben. Wenn Sie als elegante Farbe für Ihre Couch Grau verwenden, erhalten Sie auch zahlreiche Deko-Möglichkeiten. Einige Inspirationen zur Interieur-Gestaltung mit einem Sofa in Grau finden Sie auf unseren Seiten!

Graues zweisitzer Sofa

Schicke Kontraste oder elegant Ton-in-Ton – Alles ist möglich mit einem Sofa Grau

Indem Sie Ihr Sofa Grau gestalten, können Sie wunderbare Kontraste im Wohnzimmer setzen. So bildet helles Holz – entweder zum Beispiel in Weiß lackiert oder naturbelassen wie Ahornholz – einen wunderschönen optischen Gegensatz zur Couch Grau. Auch Accessoires in knalligen Farben kommen durch das Sofa – Grau, aber auch Creme oder Flieder – noch besser zur Geltung. Platzieren Sie beispielsweise dekorative Kissen in bunten Farben wie Rot oder Blau auf dem Sofa. Grau und solch farbenfrohe Accessoires ergeben zusammen ein stimmiges und stilvolles Gesamtbild. Da Ihre Couch Grau für ein dezentes Ambiente sorgt, harmoniert auch ein farbenprächtiger Couchtisch mit diesem Sofa. Grau in Grau, das heißt Ton-in-Ton oder mit Abstufungen von Grau sowie Akzenten in Schwarz lässt sich das Sofa in Grau ebenfalls sophisticated dekorieren. Ein Teppich mit graphischem Muster vor der Couch in Grau lockert die Atmosphäre und wirkt besonders modern. Dank der Vielzahl an verschiedenen Materialien wie Stoff, Leder oder Kunstleder können Sie das richtige Sofa in Grau für Ihren Style auswählen und in Szene setzen.

Zeitlos schön: Gestalten Sie Ihr Sofa hellgrau

Für unser Zuhause ist das Beste gerade gut genug! Nehmen Sie sich Zeit und horchen Sie tief in sich hinein, bevor Sie sich für eine Stilrichtung, Material oder Möbel entscheiden. Um sich ein elegantes und edles Wohngefühl zu schaffen, möchten wir Ihnen derweil eine schöne Anregung ans Herz legen. Ein Sofa hellgrau zu arrangieren wird zeitlose Schönheit und dezente Klassik in Ihren Wohnbereich integrieren. Optisch liegen Sie mit Hellgrau genau richtig, denn diese Farbe wird von Ihrem stilsicheren Geschmack zeugen. Haptisch können Sie verschiedene Materialien wählen und Sie werden feststellen, dass sie alle Vor- und Nachteile haben. Qualität, Funktionen und Pflege hängen ebenfalls zum einen vom Material und zum anderen von Ihrem persönlichen Verwendungszweck ab. Raumkonzept und Wohngefühl sind ebenfalls subjektive Empfindungen, die Sie mit Ihrem Sinn für Trends aber sicherlich sehr gut und zu Ihren Bedingungen umsetzen werden. Wenn Sie Ihr Sofa hellgrau arrangieren, kann Ihnen trendtechnisch also rein gar nichts passieren!

Graues Sofa mit strukturiertem Teppich

Alleskönner Sofa: Hellgrau setzt ein Statement

Sofas sind nicht nur einfache Sitzmöbel! In unserer schnelllebigen und zuweilen sehr eng bemessenen Zeit haben sie sehr viel mehr Aufgaben, die sie Tag für Tag meistern müssen. Sie sollen natürlich optisch einiges hermachen, haptisch ein Traum sein und mit einer dauerhaften Qualität punkten. Einige Funktionen und eine pflegeleichte Handhabung des Materials wären auch nicht schlecht. On Top kommt dann noch die perfekte Anpassung an unser bestehendes Raumkonzept und die Erwartung, mit unserem Sofa etwas an unserem Wohngefühl ändern zu können. Kann ein Möbelstück diesem Druck gerecht werden? Ja, denn ein Sofa in Hellgrau ist ein absoluter Alleskönner!

Ein beliebtes Material bei gemütlichen Polstermöbeln  ist das Kunstleder. Bei Kunstleder haben Sie aufgrund der synthetischen Herstellung dieses Stoffes eine große Auswahl an Farben. Während Gelb und Rot gerne für den dynamischen Boho-Stil eingesetzt werden, sorgen gedeckte Farben für eine ruhige und klassische Optik Ihrer Couch. Grau ist bei den Farben des Kunstleders aus diesem Grund auch sehr beliebt – edel und gemütlich! Damit Ihre Couch Grau und schön bleibt und diese noble Wirkung auch langfristig behält, sollten Sie auf die richtige Pflege des Kunstleders achten. Folgende Utensilien sind nötig, um Ihr Sofa – Grau, Schwarz oder Weiß – pflegeleicht zu reinigen:

  • Staubsauger mit Polsterdüse-Aufsatz
  • Mikrofasertuch
  • Pflegemittel für Kunstleder

Pflegen und reinigen Sie Ihr zukünftiges Polstermöbelstück regelmäßig – so wird Ihre Couch – grau, elegeant und zeitlos – Sie und Ihre Liebsten lange begeistern!

Breites graues Sofa

Die praktische Seite von einem neuen Sofa in Grau

Da Sie für Ihre Couch Grau als Farbe für den Bezug gewählt haben, erhalten Sie eine geschmackvolle, ruhige und noble Couch. Grau liegt genau zwischen Schwarz und Weiß. Deswegen kann eine graue Couch die Eleganz von Schwarz und die Frische von Weiß mitbringen. Sowohl Schwarz als auch Weiß sind sehr anpassungsfähige Farben. Daher ist es kein Wunder, dass das sich das Sofa Grau ebenfalls in viele Stile einbetten lassen kann. Das Sofa kann aber auch – je nach Ausführung – mit praktischen Eigenschaften imponieren. Entdecken Sie die Couch „Grau“ mit Bettfunktion! So haben Sie oder Übernachtungsgäste einen herrlich bequemen Platz zum Schlafen!

Wenn Sie nach etwas Besonderem suchen, wäre vielleicht ein Sofa mit Ziernieten oder runden Kissen zur Dekoration etwas für Sie, um dem Raum eine charmante Note zu verleihen. Oder dekorieren Sie getreu dem Landhaus-Stil ein Sofa Grau mit geblümten Kissen und bunten Decken. Indem Sie für Ihre Couch Grau als dezente Farbe nutzen, stehen Ihnen zahlreiche Optionen bei der Interieur-Gestaltung offen!

Dunkelgraues Sofa

Das Sofa in Grau als Ihre Oase der Ruhe und Entspannung

Zaubern Sie sich Ihr eigenes kleines Erholungsparadies mit Ihrer Couch! Grau ist eine perfekte Farbe hierfür, da sie eine beruhigende Wirkung hat. Nutzen Sie Ihr Sofa – grau und ruhig – als Liegewiese für behagliche Stunden. Dank der Ausziehfunktion kann die Couch (grau) noch vergrößert werden und so ausreichend bequemen Platz für einen lustigen Filmeabend mit Freunden bieten. Nach Belieben können Sie Ihre Wohnlandschaft mit einem Sessel oder gemütlichen Hocker vergrößern. Wenn Ihre Couch Grau ist, können Sie die zusätzlichen sowohl in der selben Farbe, aber auch in anderen bunteren Farben aussuchen.

Ein Überwurf kann ganz leicht für ein komplett neues Flair auf Ihrem Sofa, grau und zurückhaltend, in Ihrem Wohnzimmer sorgen. Zum kleinen Preis gibt es Überwürfe in sämtlichen Stilrichtungen. Mit kleinen Handgriffen können Sie so in Ihrem Wohnzimmer schnell neue Akzente setzen. Kombinieren Sie zum Beispiel farbenfrohe Kissen für etwas Boho-Charme auf Ihrer Couch. Grau kann das Fundament vieler bezaubernder Wohnstile sein! Mit einer romantischen Tagesdecke im zarten Rosa mit klassischen Rüschen bringen Sie etwas Vintage-Style in Ihr Wohnzimmer! Ohne die Einrichtung von Grund auf zu erneuern, erschaffen Sie durch kleine Tricks ein völlig neuen Einrichtungsstil in Ihrem Wohnzimmer!

Graues Sofa mit Kissen und Tablett

Wählen Sie als Farbe für Ihr Sofa Grau und die Couch wird zum unerlässlichem Styling-Partner!

Sofa Grau online kaufen? So funktioniert Westwing: