Sofa Rosa

Sofa Rosa

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSofa Rosa-Guide

Manchmal muss es eben richtig kitschig und romantisch sein. Aber wir wollen nicht gleich alles durch die rosarote Brille sehen: eine Couch, Rosa oder auch im kräftigen Pink, reicht uns zunächst, um zarte Romantik und verspielten Charme in Ihren vier Wänden zu versprühen. Hippe Variationen des süßen Girly Looks sprechen die Träumerin und die stilbewusste Dekorateurin in Ihnen an. Das Sofa Rosa lädt zum Entspannen und Schmökern ein.

Als exklusiver Shopping-Club für Möbel in Deutschland, hat Westwing eine Schwäche für dezente Farben und stimmige Interieur Ideen! Finden Sie romantische Girly Styles und hilfreiche Einrichtungstipps, um Ihr Sofa Rosa und zum Gesamtinterieur passend auswählen zu können im Westwing Magazin. In den täglich wechselnden Themen-Sales finden Sie mit Rabatten bis zu -70% auf ausgewählte Artikel auch rosige Aussichten für Ihren Geldbeutel. Lassen Sie sich inspirieren und schlagen Sie stilsicher zu!

Romantisches rosanes Sofa

Romantische Couch: Rosa macht Mädchenträume wahr!

Zarte Aussichten auch in Ihrem Zuhause, wenn Sie bereit sind, Ihr Sofa Rosa zu arrangieren! Wenn Sie ein Fan von verspielten Home-Accessoires in Form von weißen Spitzendeckchen, filigranen Dekoelemente oder rosafarbenen Möbel-Highlights und lieblichen Interieur Ideen á la ‚Sleeping Beauty‘ sind, ist der nostalgisch, süße Girly Stil genau das Richtige für Sie. Unsere feminine Seite darf gerne öfters zum Vorschein kommen – vor allem in unseren eigenen vier Wänden. Außerdem ist Rosa ja nicht immer gleich Rosa – es gibt wunderschöne Farbkombinationen, die aus der vornehmlich weiblichen Farbe ein stilsicheres und geschmackvolles Einrichtungselement werden lassen! Hier finden Sie einen Überblick über tolle Farbkombinationen mit der Couch Rosa:

  • Kombinieren Sie Ihr Couch (Rosa natürlich) mit pistaziengrünen Zierkissen und genießen Sie das tolle Zusammenspiel dieses Farbduos!
  • Ein dunkel- oder hellgrauer Sessel ist der passende Partner, wenn Sie Ihr Sofa Rosa gestalten möchten! Gemeinsam werden sie ein edles Interieur-Feeling zaubern!
  • Gelbe Farbakzente stellen starke Kontraste zur Couch, Rosa gemustert oder unifarben, dar, aber trotz der schrillen Kombination, haben Sie eine aufregende Farbkomposition geschaffen!

Auch im Mädchenzimmer Ihrer kleinen Prinzessin darf dieses süße „Sofa Rosa“ nicht fehlen. Zur gemütlichen Tee Party mit den Lieblingspuppen, aber auch zum Träumen und einfach ‚Mädchen-Sein‘ ist die Couch (Rosa) bestens geeignet.

Tradition und Perspektive: das Sofa in Rosa

Rosa steht für Weiblichkeit, kaum ein Mann schmückt sich heutzutage mit dieser lieblichen Farbe – weder am Körper noch im Wohnzimmer. Das war jedoch nicht immer so! Textilunternehmen vermarkteten in den 1920er Jahren die Farbe Rosa als passende Wahl für kleine Jungs. Rosa wurde als das ‚kleine Rot‘ betitelt und ebenfalls mit den typischen Assoziationen von Blut und Krieg verbunden. Da Rot also traditionell eine Männerfarbe war, hielt man die Auffassung für richtig, dass das ‚kleine Rot‘ dann auch passend für kleine Jungs sein würde.

Blau wurde als anmutige Farbe für die Mädchen erwählt, während der stärkere Farbton, Rosa, für die Jungs herhalten sollte. Kaum vorzustellen, dass man heute noch einen 6-Jährigen zu einem Sofa in Rosa überreden könnte! Zeiten ändern sich, Geschmäcker ebenfalls, aber Rosa wird immer zum femininen Farbspektrum dazu gehören und unsere Weiblichkeit auf eine sehr sanfte Art und Weise unterstreichen! Lassen Sie Ihrer weichen, lieblichen Seiten freien Lauf und gestalten Sie Ihre Couch Rosa!

Wieso, weshalb, warum das Sofa Rosa ist…

„Liebling? Ist das Sofa Rosa?“ Diesen und anderen Fragen Ihres Schatzes begegnen Sie am besten mit einem Argument, das ihn zum Schweigen bringt. „Nein, das ist natürlich ein getarntes Blau!“ So war es immer und so wird vermutlich auch in 100 Jahren noch sein: Rosa ist eine ‚Mädchenfarbe‘. Dabei strahlt Rosa eine ganz besondere Symbolik aus. Sie ist die Farbe der Sanftheit, Zartheit, Sensibilität und der Zuneigung – ein Sofa in Rosa kann also zu einer sehr weichen und beruhigenden Atmosphäre beitragen. Sie können auch Ihr Sofa Rosa gestalten, ohne dass die Farbe zu feminin wirkt. Arrangieren Sie das Sofa Rosa, in Form von Streifen oder Punkten, sowie in Kombination mit einem hellgrauen Muster oder anderen Motiven in Grau. Oder arbeiten Sie mit einer schönen dezenten Tagesdecke, die das feminine Rosa zeitweise abschwächt.

Holen Sie sich feminine Leichtigkeit in Ihr Wohnzimmer und wählen Sie für Ihre Couch Rosa! Westwing wünscht gemütliche Entspannung!

Sofa Rosa online kaufen? So funktioniert Westwing: