Springrollo

Springrollo

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSpringrollo-Guide

Verschönern Sie Ihre Wohnräume, bringen Sie Farbe in ein schmuckloses Büro oder gestalten Sie Ihr Bad in eine Wohlfühloase um. Mit einem simplen Rollo können Sie die Atmosphäre eines Zimmers komplett verändern. Ob raffiniertes Doppelrollo mit Seitenzug, edles Plissee oder schlichtes Springrollo – die Auswahl ist nahezu grenzenlos. Im Gegensatz zu klassischen Jalousien können Rollos mit zahlreichen Mustern und Motiven bedruckt werden. Auch praktische Folien zur Reflexion des Außenlichtes lassen sich in einem Rollo verarbeiten.

Entdecken Sie im Westwing Magazin und unseren Themen-Sales hilfreiche Tipps zum Rollokauf – und vielleicht ein neues Springrollo nach Ihrem Geschmack. Wie wäre es mit einem unifarbenen Modell in Lindgrün oder Feuerrot? Sie möchten gezielt Akzente setzen? Dann kommt womöglich ein Springrollo mit Motivdrucken wie einer Landschaft oder floralen Elementen für Sie infrage. Lassen Sie sich von den vielfältigen Formen, Farben und Mustern inspirieren und finden Sie genau das richtige Rollo für Ihren individuellen Wohntraum.

Bedienung und Funktion – Was ein Springrollo ausmacht

Das Springrollo, auch Schnapp- oder Mittelzugrollo genannt, zählt zu den einfachsten Rollovarianten. Im oberen Teil befindet sich eine Federwelle, die sich beim Herunterziehen des Rollos automatisch spannt. Am anderen Ende des Springrollos sind ein Schnurzug sowie eine Quaste angebracht. Mit einem kurzen Ruck an der Quaste können Sie die Federspannung wieder lösen und das Springrollo rollt sich selbstständig auf. Moderne Mittelzugrollos sind meist mit einer Sperrvorrichtung ausgestattet. So können Sie die Ausziehlänge gezielt festlegen und jederzeit für optimale Lichtverhältnisse im Zimmer sorgen.

Material und Qualitäten

Für jedes Zimmer gibt es das ideale Springrollo – perfekt abgestimmt auf die unterschiedlichen Bedürfnisse seiner Bewohner. Wählen Sie bereits im Vorfeld zwischen drei verschiedenen Qualitäten:

  • Licht- und Blendschutz
  • Verdunkelung
  • Verdunkeln und Energiesparen

Von tageslichtdurchlässigen Stoffen bis hin zu Weiß oder Aluminium beschichteten Materialien ist alles möglich. Stimmen Sie Ihr neues Springrollo exakt auf Ihre Wünsche ab und nutzen Sie die verschiedenen Funktionsmöglichkeiten:

  • Feuchtraumgeeignete Stoffe für Küche und Bad
  • Blackoutstoffe für Schlaf- und Kinderzimmer
  • Schwer entflammbare Stoffe für Büros
  • Beschichtete Springrollos als Blendschutz für Computerarbeitsplätze

Achten Sie beim Kauf Ihres Springrollos darauf, dass der Stoff lichtecht ist. Das bedeutet, die Farbe sollte auch längere Zeit dem Sonnenlicht standhalten können, ohne auszubleichen. Beste Voraussetzungen dafür bieten Modelle aus speziell behandeltem Polyester.

Perfekte Maße – einfache Montage

Wir empfehlen, Ihr Fenster oder die Fensternische mit einem Zollstock auszumessen – So ermitteln Sie schnell und exakt die richtigen Maße für Ihr Springrollo. Möchten Sie es direkt am Fenster befestigen, sollte das Rollo mindestens vier Zentimeter breiter als die Glasscheibe sein, damit der Sichtschutz optimal gewährleistet ist. Achten Sie jedoch darauf, dass das Springrollo ausreichend Platz für den Fenstergriff lässt. Soll Ihr neues Rollo vor der Fensternische befestigt werden, addieren Sie am besten 20 Zentimeter zur gemessenen Breite, dann deckt es die gesamte Nische ab. Idealerweise haben Sie verschiedene Möglichkeiten, Ihr Springrollo schnell und einfach zu montieren:

  • auf dem Fensterrahmen mit Schrauben oder Klemmträgern
  • in und vor der Fensternische mit Deckenträgern
  • in oder vor der Nische mit Wandträgern

Auch für Dreiecks- sowie Dachfenster eignet sich ein Springrollo als Sonnen- und Lichtschutz. Dank gewebter Strukturen, Motivdruck oder Streifenmuster lässt es sich ideal an Ihren persönlichen Einrichtungsstil anpassen – mit Lieferung nach Maß.

Springrollo online kaufen? So funktioniert Westwing:

Individueller Springrollo

Lichtschutz, Verdunklung und Dekoration am Fenster in einem – Rollos sind wahre Alleskönner und das Springrollo gehört dabei zu einem der beliebtesten Modelle. Die leichte Bedienung vom Mittelzugrollo und eine mögliche Montage ganz ohne bohren spielen hierbei sicherlich eine Rollo, doch das Zubehör am Fenster soll vor allem eines – gut aussehen.

Gestalten Sie das Springrollo ganz individuell durch das Bedrucken mit eigenen Bildern. So können Sie Urlaubserinnerungen in Farbe am Fenster verewigen oder auch andere schöne Bilder wundervoll in Szene setzen. Ist der Springrollo ganz einfach in Weiß gehalten, können Sie Breite und Höhe vom Rollo mit etwas Farbe zum persönlichen Lieblingsstück machen. Verewigen Sie die Handabdrücke ihrer Kinder und von sich selber auf dem Stoff vom Rollo und schaffen Sie so eine farbenfrohe und sehr individuelle Gestaltung vom Springrollo.