Tischdeko Sommerhochzeit

Tischdeko Sommerhochzeit

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingTischdeko Sommerhochzeit-Guide

Kann es etwas Schöneres geben als ein Fest im Sommer? Eigentlich nur eine Sache: Eine Sommerhochzeit. Denn wenn es draußen warm ist, wenn die Sonne auf die Gäste scheint und mit dem glücklichen Brautpaar um die Wette strahlt, dann kommt eine herrliche Stimmung auf. So ein sommerliches Fest ist wunderbar, was sich überall niederschlägt, auch in der Tischdeko. Sommerhochzeit als Motto bedeutet hier, dass man ganz besonders schöne Dinge auf den Tisch zaubern kann – damit Sommer überall herrscht!

Wer sich bei seiner Hochzeitsfeier und damit der Tischdeko Sommerhochzeit auf die Fahnen geschrieben hat, der wird ein außergewöhnlich schönes Fest erleben. Damit Sie dafür die besten Tipps erhalten, steht Ihnen Westwing, der exklusive Shopping Club mit den Rabatten bis zu 70%, stets zur Seite. Denn Westwing hat zahlreiche Wohn-Experten im Einsatz, die immer nach den besten Möglichkeiten für Ihr Zuhause und Ihre Feste suchen. Entdecken Sie darum auch hier die schönsten Inspirationen für Tischdeko der Sommerhochzeit.

Die beste Tischdeko: Sommerhochzeit im Frühsommer

Natürlich lässt sich streiten, ob Mai und Juni überhaupt schon wirklich zum Sommer gerechnet werden können – aber gerade der Wonnemonat Mai und der meist schon sehr schöne Juni sind definitiv Monate, die man als Frühsommer sehen muss – natürlich auch bei der Tischdeko! Sommerhochzeit heißt hier, die passenden Blumen zu finden. Im Mai ist es vor allem der duftende Flieder, der die Tischdeko beherrscht – und mit seinem Duft auch den ganzen Raum. Am besten hier Flieder auch als Farbe auf dem Tisch wählen und violette Tischläufer, lila Servietten und andere Deko in Lila- und Fliedertönen mit viel Weiß kombinieren. So entsteht eine edle und doch fröhliche Tischdeko der Sommerhochzeit (mit Frühlingseinschlag).

Der Juni darf schon mehr zum Sommer gezählt werden und oft kann man hier ein Fest schon sicher nach draußen verlagern. Oft fällt Pfingsten in diesen Monat und damit auch die Pfingstrosen. Diese Blume mit ihrem dicht gefülltem Köpfchen ist schon an sich eine wahre Pracht, vor allem auf der Tischdeko. Sommerhochzeit bedeutet hier, dass es viele Vasen voller Pfingstrosen gibt, in den romantischen Farben Rosa, Weiß und Rot. Dazu am besten die restliche Deko etwas zurückhaltender gestalten, damit die Pfingstrosen ganz zur Geltung kommen. Im Übrigen steht die Pfingstrose wie ihre Namensvetterin, die Rose, für die Liebe – das perfekte Symbol also für die Hochzeit.

Ideen für die Tischdeko: Sommerhochzeit im Hoch- oder Spätsommer

Ab Juli wird die Wahrscheinlichkeit, draußen feiern zu können, immer höher – perfekt also für einen Brauttanz unterm Sternenhimmel! In jedem Fall sollte man hier bei der Tischdeko (Sommerhochzeit!) vor allem bei den Blumen immer die mögliche Hitze einplanen: Also die Blumen eher kurz vorher besorgen und mit viel frischem Wasser versorgen, damit sie schön frisch bleiben. Für eine Tischdeko Sommerhochzeit sind dann – natürlich – Rosen in allen Farben besonders schön. Diese kann man je nach Wunsch in Vasen aufstellen oder zu kunstvollen Gestecken dekorieren. Besonders schön kann es hier aussehen, wenn sich die Rosen auch in den Tellern als Muster zeigen – das Symbol der Liebe kann auf einer Hochzeit nicht oft genug erscheinen!

Neigt sich der Sommer schon dem Ende zu und lässt der Herbst sich schon etwas spüren, reicht das immer noch für eine Tischdeko, Sommerhochzeit als Motto. Toll sind hier Sonnenblumen, die dann natürlich am besten mit viel Gelb auf dem Tisch kombiniert werden. Eine Mischung aus einer weißen Tischdecke mit gelben Servietten und großen Sonnenblumen sorgt in jedem Fall für ein herrliches Fest mit schöner Tischdeko. Sommerhochzeit, du kannst kommen!

Tischdeko Sommerhochzeit online kaufen? So funktioniert Westwing: