Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingTV Rack-Guide

Fernseher, DVD- oder Blu ray-Player, Festplattenrecorder, Spielkonsolen, Hi-Fi-Komponenten: Wer sich zuhause ein persönliches kleines Home Cinema eingerichtet hat, weiß die Vorteile einer cleveren Aufbewahrungs- und Präsentationslösung zu schätzen: Ein TV Rack ist aber nicht nur ein bei Technik-Fans beliebtes Möbelstück, sondern sorgt in so manchem Wohnzimmer dafür, dass aus dem kabelreichen Fernseh-und Film-Equipment Gernsehequipment wird – dank TV Rack sieht man von dem ganzen Kabelsalat rund ums TV-Gerät nämlich herzlich wenig!

Wer sich statt Technologiepark ein praktisches und dabei auch noch optisch ansprechendes Möbel zur Nutzung und Verwahrung von TV- und Entertainmentgeräten sowie diversem Zubehör wünscht, sollte auf ein TV Rack setzen! Das Fernsehmöbel verwahrt alles ordentlich, platzsparend und gut zugänglich, sodass dem Fernseh-, Film- und Game-Genuss zuhause nichts mehr im Wege steht. Westwing inspiriert Sie passend dazu zu cleveren Möblierungs- und Einrichtungsideen für Ihr Wohnzimmer, die mehreren Nutzungsansprüchen gerecht werden.

Was ist ein TV Rack?

Das Rack ist ein regelartiges Gestell für die Unterbringung einer Stereoanlage. Das Wort rack kommt aus dem Englischen und bedeutet Ablage, Gestell, Regal und Stelllage. Mit einem TV Rack erhalten Sie also einen praktischen sowie modernen Gegenstand auf dem sowohl Ihr Fernseher, aber auch alle zusätzlichen technischen Gegenstände wie die Hifi-Anlage, der Blu-Ray-Player oder der digitale Receiver platziert werden können. Hin und wieder kommt sogar noch eine Spielekonsole dazu. Daher muss ein TV-Rack viel Platz bieten. Im Grunde kann man heutzutage den Begriff TV-Rack den Bezeichnungen TV-Tisch, TV-(High/Low-)Board und TV-Konsole gleichsetzen.

Setzen Sie schöne Highlights aus der Natur auf Ihrem TV Rack

Optimaler Fernsehgenuss mit einem TV Rack

Wo früher ein TV-Gerät stand, stehen heute meist mehrere Geräte, die sich allesamt zu einem individuell kombinierbaren Home Entertainment-Bereich zusammensetzen.

Und – zu Lasten eines ansprechenden Wohnambientes – allesamt über ein, wenn nicht gleich mehrere Kabel verfügen.

Diese weitestgehend unsichtbar zu machen, dabei aber den Nutzen und die Benutzbarkeit der Geräte nicht einzuschränken, dieser Aufgabe hat sich die neue Generation von Fernseh-Möbeln verschrieben: TV Racks bieten mit ihrem offenen und platzsparsamen Design eine Alternative zur klassischen TV-Bank, dem TV-Schrank, den man von früher kennt oder der Wandhalterung, wie sie für Flachbildschirmgeräte gerne genutzt wird.

Der Vorteil eines TV Racks: Unterhalb des TV-Geräts findet alles Platz, das in unmittelbarem Zusammenhang mit moderner TV- und Hi-Fi-Nutzung steht.

In der Regel sind Racks offen konstruierte, regalähnliche TV-Möbel, auf bzw. in denen Fernseher, DVD-Player und Zubehör sicher und nutzerfreundlich aufgehoben sind.

Passend zu unterschiedlichen Einrichtungsstilen sind TV Racks in vielen Farben, Materialien und Maßen erhältlich.

Ob es ein TV Rack in zurückhaltendem oder ausgefallenem Design, in bunten Farben, schwarz oder naturholzfarben, aus Aluminium, Glas oder Kunststoff sein soll, entscheiden persönliche Vorlieben und die vorhandene Einrichtung.

Gestalten Sie mit einem TV Rack Ihr persönliches Heimkino

Wenn Fernseher und Entertainment-Geräte eine zentrale Rolle in Ihrem Wohnzimmer spielen, kommen sie auf einem TV Rack nicht nur am besten zur Geltung, sondern können auch individuell an Ihre Nutzungsbedürfnisse angepasst werden.

Sowohl Flachbildfernseher mit mehr als 100 cm Bildschirmdiagonale fürs Kino-Feeling zuhause als auch dezentere Geräte finden auf einem TV Rack ihren Platz, ebenso wie Soundanlage und Zubehör.

Neben LCD-Bildschirm und Receiver, Player oder Konsole verstauen Sie auch DVDs, Kabel und all den unschönen Kleinkram in Ihrem Rack, sodass zwar alles schnell zur Hand ist, Sie deshalb aber keineswegs den Preis einer unschönen Optik zahlen müssen. Ihr Wohnbereich kann von einem TV Rack nur profitieren – und Ihr Fernseh-Genuss allemal!

Ein TV Rack muss nicht nur modern sein

Es gibt breite Vielfalt an Möglichkeiten für einen TV Rack. Farben und Formen können stark variieren. Ebenso können Sie aus einem großen Spektrum an Materialien wählen. Von Holz über Kunststoff bis hin zu Metall – für einen TV Rack kann alles verwendet werden. Denn ein TV Rack gibt es in vielen Variationen!

  • Metall:Aluminium, Chrom und Edelstahl – die Puristen werden sich mit einem TV Rack aus Edelstahl sehr wohl fühlen. Ein solcher Einrichtungsgegenstand besitzt eine kühle und zurückhaltende Ausstrahlung. Damit setzen Sie moderne und elegante Akzente!
  • Holz: Was würden wir nur ohne Holzmöbel tun? Holz gibt es in hellen (Ahorn, Birke) sowie in wunderschönen dunklen Tönen (Mahagoni, Nussbaum). Weißes bis hellbraunes Holz ist klasse für den Einsatz im Landhaus-Wohnzimmer. Ein koloniales Ambiente zaubern Sie mit einem TV Rack aus dem dunklen und edlen Holz eines Nussbaumes!
  • Kunststoff: Der synthetisch hergestellte Kunststoff ist besonders pflegeleicht. Außerdem wiegt es im Vergleich zu Metall und Holz relativ wenig. Aufgrund der künstlichen Herstellung, gibt es ein TV Rack aus Kunststoff in vielen Farben und Formen.

Gerne können die Materialien auch untereinander gemischt werden! So kann der Mix aus Holz und Metall eine schickes Extra im Industrial-Chic Wohnzimmer sein.

TV Rack online kaufen? So funktioniert Westwing: