Unterbett

Unterbett

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingUnterbett-Guide

Wenn im Winter die Temperaturen fallen und es am Abend ein wenig wärmer und kuscheliger sein soll, sorgt ein Unterbett schnell wieder für warme Zehen. Unterbetten, die direkt auf der Matratze für zusätzliche Polsterung und im Winter für schöne Wärme sorgen, sind eine gute Lösung für eine wandelbare Bettausstattung. Im Zusammenspiel mit der Matratze und der Duvet findet sich in jeder Jahreszeit die richtige Kombination für eine gute Temperatur.

Westwing liebt Schlafzimmer. Damit aus jedem Zuhause ein schönes Zuhause wird, in dem sich alle wohlfühlen, warten im Westwing Magazin bereits viele großartige Inspirationen rund um Betten, Bettwäsche und Matratzen. Mit einem Unterbett und einem schönen Bettlaken wird aus jedem Bett ein gemütliches Schmuckstück. Soll es etwas extravaganter sein oder doch im schlichten Weiß? Modern in knalligen Mustern oder klassisch uni in sanften Tönen? Stücke in allen Stilrichtungen sind immer wieder Bestandteil der täglich neuen Sales-Kampagnen.

Welches Unterbett ist das Richtige?

einzelbettenEs gibt viele Unterbetten, die das Bett an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Je nachdem, ob einem stets zu kalt oder stets zu warm ist, man nicht weich genug liegt oder spezielle Materialien bevorzugt. Passende Unterbetten, die man ja nach Jahreszeit austauscht, können in vielen Situationen weiterhelfen und sorgen so für erholsame Nächte:

  • Unterbetten gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Dickere, weiche und schön gesteppte Modelle sorgen im Winter für eine gute zusätzliche Wärme von unten, die ohne eine neue Decke auskommt. Im Unterbett wird dann die Wärme gespeichert, die sich sonst in der Matratze verflüchtigt.
  • In den heißen Sommermonaten kann ein sehr atmungsaktives Unterbett helfen, ein gut temperiertes und nicht zu feuchtes Schlafklima aufrecht zu erhalten. Mit einer leichten Decke kann man so auch in sehr warmen Nächten ruhig schlafen.
  • Das Unterbett muss natürlich zur Größe der Matratze passen. Für Kinder gibt es Unterbetten auch als wasserdichte Matratzenauflage, die für Hygiene und Komfort sorgt. Spezielle Unterbetten sind auch besonders geeignet für Allergiker, weil die speziellen Materialien Hausstaub und Milben keinen Haftgrund bieten. Frisch gewaschen ist das Unterbett dann eine wohltuende Grundlage.

Welches Unterbett den eigenen Anforderungen gerecht wird, ist ganz individuell. Es gibt Unterbetten von vielen Marken und zu einem sehr variablen Preis. Mit dem richtigen Zubehör wird aus jedem Bett das Beste herausgeholt.

Unterbett online kaufen? So funktioniert Westwing:

Beheizbares Unterbett

Im Winter ist es Ihnen ein Graus sich in das kalte Bett zu legen und die erste Zeit, bis sich das Bett durch die eigene Körperwärme erwärmt hat, zu frieren? Dann ist ein beheizbares Unterbett die Lösung. Unterbetten werden wie Matratzenschoner oder eine Matratzenauflage auf den Matratzen befestigt. Unter Bettlaken und Bettwäsche verborgen, fällt das Unterbett nur durch seinen Komfort beim darauf liegen auf. Das Bett wird bei einem beheizbaren Unterbett stets schön warm vorgefunden und frieren im Bett gibt es nicht mehr.

Beheizbare Bettwaren wie das Unterbett bieten viele Vorteile.

  • Temperaturzonen: Angebote an beheizbaren Unterbetten gibt es auch mit verschiedenen Zonen. So kann man beispielsweise die Füße separat temperieren und somit das Problem von kalten Füßen ein für alle Mal aus dem Schlafzimmer verbannen.
  • Temperaturstufen: Natürlich lässt sich das Unterbett wunderbar temperieren. So verfügen die meisten beheizbaren Unterbetten über mehrere Temperaturstufen, sodass die optimale Temperatur schnell zu finden ist. Durch einen Schalter lassen sich diese schnell und einfach regulieren und dank dem beleuchteten Display ist dies auch im Dunkeln kein Problem.
  • Timer: So können Sie schon im vorab einstellen, wann die Heizung im Unterbett anspringen soll. Lassen Sie Ihr Bett schön vorheizen und legen Sie sich dann in das wohlig warme Nest. Schon mit 15 Minuten Vorlauf ist das Bett so angenehm warm.
  • Rückschaltautomatik: Hier wird die Temperatur nach einer gewissen Zeit automatisch reguliert, sodass Ihr Schlaf nicht durch zu viel Wärme beeinträchtigt wird. Schlafen Sie beruhigt ein und überlassen Sie die Regulierung der Wärme Ihrem Unterbett.
  • Material: Das Unterbett bietet auch durch ein hochwertiges Material größtmöglichen Komfort. Die Auswahl zwischen Mikrofaser, Schurwolle und Lammflor kann da schon einmal schwer fallen. Gemütlich und kuschelig sind sie jedoch alle!