Teilen

TopBannerDE

Bücher, Filme, Hörspiele und Musik – wenn wir reisen, lassen wir uns gern inspirieren und nehmen uns Zeit für uns. Ganz gleich ob entspannter Badeurlaub mit viel Strand-Lektüre oder ein aufregender Städte-Trip mit einem tollen Reiseführer, im Urlaub versinken wir in Büchern, die entweder von Urlaubsort handeln, die locker leicht am Pool zu lesen sind oder die man vor lauter Spannung bis zum Sonnenuntergang nicht weglegen kann. Neben Büchern lassen wir uns auch gern von bildgewaltigen Dokumentationen oder Spielfilmen entführen und gehen schon vorab auf eine imaginäre Reise. Und selbst bestimmte Lieder erinnern uns an einen bestimmten Ort oder an einen bezaubernden Moment. Ganz gleich ob Buch, Film oder Musik – stimmen Sie sich mit Ihrem liebsten Begleiter auf Ihren Traum-Urlaub ein und nehmen Sie Eindrücke auch wieder mit nach Hause. Hier bei Westwing erzählen uns Blogger und Reisebegeisterte, welches Werk sie an ein bestimmtes Ziel erinnert.

Kassandra von cadika-beautyblog.de

Dina von cadika-beautyblog.de

„Einmal abschalten bitte? Sehr gerne, hier ihre Wolle und Nadeln! Masche
links, Masche rechts –
Durch das Konzentrieren auf die Handarbeit ist kein Platz für andere Gedanken. Wenn ich eine Auszeit brauche, widme ich mich meinem neuen Hobby, dem Stricken…eine herrliche Möglichkeit die Seele in den Wellness-Urlaub zu schicken!“

cadika-beautyblog.de

Urlaubsstimmungsidee von Lisa Menzel

„Meinen schönsten Urlaub verbrachte ich mit meiner besten Freundin in den USA. Wir haben gemeinsam einen Roadrip die Westküste entlang unternommen und in diesen paar Wochen so unglaublich viel erlebt. Wenn ich heute das Lied „Coastin“ von Zion I höre muss ich direkt an diese Zeit denken und würde am liebsten so schnell wie möglich meine Koffer packen, um wieder mit dem Auto die Westküste entlang fahren zu können.“

coeurdelisa.de

Lisa Menzel von coeurdelisa.de
Bild von Sandra von www.femme-noble.de

Sandra Hauck von www.femme-noble.de

„Was bedeutet Urlaub? Entspannen, abschalten in eine andere Welt entfliehen – fern ab vom Alltagsstress. Bücher lesen, gutes Essen, ein schönes Glas Wein trinken, spüren, wie die Sonne die Wassertropfen von der Haut küsst – einfach all das was der Seele gut tut. Wenn mich mal wieder das Fernweh packt, lege ich Bailando von Enrique Iglesias auf, schaue mir Urlaubsfotos an und verweile in vergangenen Erinnerungen.“

www.femme-noble.de

Jana von missbonnebonne.com

„Ich liebe es zu reisen. Und wenn Zuhause mal wieder Fernweh aufkommt, die nächste Reise aber noch in weiter Ferne liegt, dann heisst es: Urlaubsstimmung kreieren. Ob ich dann zur Thai Massage gehe, um mich wie in unserem letzten Urlaub auf Ko Samui zu fühlen, in unser türkisches Lieblingsrestaurant, um wie im Urlaub zu essen oder aber ob ich einfach Zuhause bleibe, mir dort aber einen sommerlichen Duft aufsprühe, einen Song höre, welcher mich an einen tollen Urlaub erinnert (wie z.B. Welcome to St. Tropez, welcher immer noch Ibiza Feeling zaubert) und ich dazu einen selbstgemachten Mojito trinke…“

missbonnebonne.com

Miss Bonne Bonne

„Das Buch ‚How To Be Partisan – Wherever you are‘ ist für mich die perfekte Urlaubslektüre an den Stränden von Malta gewesen und deshalb möchte ich es euch weiterempfehlen. Das Buch ist humorvoll geschrieben und handelt von dem lässigen, coolen und modebewussten Lebensstil Pariser Frauen und ihrem Liebesleben. Schaut es euch doch mal an, denn vielleicht steckt auch in euch eine kleine Französin.“

www.hypnotized-blog.com

 

Alnis fescher Blog

„Für uns geht es in ein paar Wochen in die Karibik! Unsere Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und ganz besonders gerne lesen wir einen schönen Reiseführer, der uns total in Urlaubsstimmung versetzt. Schon alleine beim Durchblättern der bunten Seiten fühlen wir uns super relaxed und können es nicht mehr erwarten in den Flieger zu steigen!“

alnisfescherblog.com

Blogger von Alnis fescher Blog
nissmendes.ch

Nissi Mendes

„In der Schweiz vermisse ich jeden Tag die Wellen, das Meeresrauschen, den Sand und die Spaziergänge am Strand entlang. In Portugal in Alvor haben mein Liebster und ich das schönste Restaurant entdeckt: das Caniço Restaurant. Auf einem Felsen aufgebaut und schwebend über eine malerischen Bucht, erreicht man das Lokal nur mit dem Aufzug (nach unten). Die Atmosphäre ist atemberaubend und sehr romantisch, das Essen fantastisch und die Aussicht unglaublich.“

www.nissimendes.ch

Titel Bellemelle

„Die CD Lea Lu 2 läuft bei mir gerade hoch und runter. Die zarte Stimme der Sängerin Lea Lu trägt mich immer ein bisschen raus aus meinem stressigen Alltag, hinein in eine fröhlich bunte Welt. Dazu noch ein frisch aufgebrühter Früchtetee und der Moment ist perfekt.“

www.bellemelle.ch

Bellemelle
Sandra Denier

Bärner Meitschi

„Vor zwei Monaten ist unser erstes Baby auf die Welt gekommen. Deshalb: Urlaub, was ist das? Zum Glück gibt es in meiner Heimatstadt Bern ein paar Restaurants, die mir bei strahlendem Wetter sofort ein Urlaubsfeeling herzaubern: Meine Nr. 1 ist die Sky Terrace über den Dächern von Bern. Nr. 2 die wunderbare Terrasse des Hotel Bellevue Palace, die den schönsten Blick auf den Berner Fluss Aare bietet. Das Restaurant Schwellenmätteli (http://www.schwellenmaetteli.ch) ist bezüglich Urlaubsgefühl meine Nr. 3 – direkt an, ja sogar über der Aare gelegen, kann man dort sogar in Liegestühlen chillen.“

baerner-meitschi.ch

Titel Style by Charlotte

„5 Monate habe ich in Portugal gelebt. Und 5 Monate kam ich nicht um die Musik der Tribalistas herum. Egal, wo ich war immer wieder wurde diese Lieder gespielt. Nach meiner Rückkehr konnte ich mit jedem Lied eine wunderbare Erinnerung verknüpfen. Und wenn ich die CD beim Mädelsabend spiele, habe ich das Gefühl diese Zeit mit all meinen Freundinnen teilen zu können.“

www.stylebycharlotte.com

Style by Charlotte
Saranda von Fashion Art

srfashion.com > Saranda

„Einfach mal weg und abschalten. Da mein nächster Urlaub noch nicht mal gebucht ist, muss ich mich zurzeit anders in Urlaubsstimmung versetzen. Mein Rezept Nr. 1 ist hier die Musik. Nach jedem grösseren Urlaub stelle ich mir eine Track-Liste zusammen, welche mich nach aufschalten der Songs gleich an diesen Urlaub erinnern. Das Lied „How deep is your love“ erinnert mich z.B. an Struga/Mazedonien und „Foreign“ von Trey Songz an meinen California-Trip. Rezept Nr. 2: Alte Ferienbilder anschauen! Ist das nicht schön?! Zu guter Letzt schlürfe ich bei Sonnenschein mit meinen Freundinnen einen Coctail und besprechen dabei nächste Ferien-Destinationen bzw. schwärmen über den vergangenen Urlaub. Huch und bei mir ist es schon so weit, hallo Urlaubsstimmung“

srfashionart.com

 

Menu-HP
Menu-Souvenirs
Menu-Urlaubs-must-haves

Diese Sales starten heute

Kommende Sales