Vorhänge Braun

Vorhänge Braun

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingVorhänge Braun-Guide

Braun – das ist ein echter Geheimtipp! Denn gerne wird diese Farbe ein wenig übersehen, so zurückhaltend wirkt sie auf den ersten Blick – zu Unrecht! Denn vor allem wenn Vorhänge braun sind, entsteht ein gemütlicher Look, der nicht zu übertreffen ist. Denn Vorhänge, braun und freundlich, schaffen vor allem zugezogen ein ganz besonderes Licht, in dem man sich gut entspannen kann und in dem man ganz zu sich selbst finden kann – lassen sich von braunen Vorhängen in ein Reich des Relaxens entführen.

Wer für seine Vorhänge Braun als Farbe will, der wünscht sich meist einen ruhigeren Look – können Sie haben! Westwing hat nicht nur immer wieder tolle Vorhänge im Programm (natürlich mit Rabatten und zum besten Preis!), sondern auch die besten Ideen – wie hier, in diesem Guide. Hier können Sie erfahren, warum Vorhänge, braun und gemütlich, in einigen Wohnstilen echte Stars werden können – und wie Sie braun am besten kombinieren. Lassen Sie sich bei Westwing inspirieren!

Farbkombis für die Vorhänge: Braun liebt andere Farben

Wussten Sie eigentlich, dass man mit „Braun“ noch im Mittelalter Farbtöne bezeichnet hat, die wir heute „lila“ nennen? Heute jedenfalls ist Braun ein beliebter Farbton, der aber nicht so oft bei Heimtextilien eingesetzt wird – was sehr schade ist. Wer Vorhänge braun haben will, der fragt sich meist, wie er diese Gardinen gut kombinieren kann. Vor allem Braun ist da manchmal nicht die einfachste Farbe – deshalb haben wir diese Ideen zusammengestellt, damit Ihr Vorhang der schönste wird!

  • Braun ganz harmonisch: Viele Farben schmiegen sich ganz harmonisch an Braun an – vor allem, wenn es um die Farben für Vorhänge. Braun passt sehr gut zu Weiß, Rosa und auch Schwarz. Vor allem eine Schiebegardine in einer solchen Farb-Kombi sorgt für eine harmonische Optik am Fenster.
  • Braun mit Braun: Klingt vielleicht nicht gewagt, aber sieht toll aus bei einem Vorhang! Braun kann ja in so vielen Farbtönen kommen, von rötlichem Braun bis zum hellen Beige. Kombiniert sehen solche unterschiedlichen Töne besonders gut bei einem Ösenschal aus.
  • Braun mit Kontrasten: Mutige kombinieren für die Vorhänge Braun zum Beispiel mit Gelb oder Orange – beispielsweise in einem wilden Retro Muster der Siebziger Jahre. So etwas wirkt toll bei einem Pack Gardinen, einem Schlaufenschal oder einem Schiebevorhang. Blickdicht ist so eine Gardine dann in jedem Fall! Vor allem alles ab 150 cm Breite sieht mit so einem Muster toll aus.

Gemütliche Vorhänge: Braun für den Landhausstil

Wer nicht nur seine Vorhänge braun mag, sondern die Farbe insgesamt liebt, der sollte überlegen, ob er sich nicht den Landhausstil für seine Einrichtung wünscht. Denn dieser Stil setzt sehr stark auf Braun und sucht das auch für seine Möbel, die oft aus natürlichem oder weiß lackiertem Holz sind. Weiteres Zubehör für diesen Look sind gemütliche Teppiche, Kissen mit zartem Blumenmuster und schöne alte Vasen mit Bauernmalerei. Stück um Stück verwandelt sich so sogar eine urbane Wohnung in ein Landhaus Paradies. Vorhänge, braun und gemütlich, leisten einiges dazu und verwandeln vor allem die Fenster – als ob ein Blick daraus auf weite Wiesen und Felder gehen würde! Ganz im Country Style eben!

Vorhänge Braun online kaufen? So funktioniert Westwing: