Vorhänge München

Vorhänge München

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingVorhänge München-Guide

Gehen Sie mal ganz entspannt durch das schöne München, und was sehen Sie in der Amalienstraße, in der Schellingstraße oder in der Fraunhoferstraße an jedem Fenster? Genau, Vorhänge! München hat schon längst erkannt, dass „nackte Fenster“ schon lange out sind – Gardinen dagegen sind wieder in. Das liegt am tollen und leicht veränderbaren Look der Vorhänge: München liebt die leichte Wandlungsfähigkeit und freut sich darum über Vorhänge, die immer wieder leicht gewechselt werden können und allem eine besondere Optik verpassen können.

Egal, ob Vorhänge München, Berlin oder Köln schmücken: sie sind das i-Tüpfelchen jeder Einrichtung, an jedem Ort der Welt. Westwing interessiert sich brennend für diese tollen Teile! Darum gibt es nicht nur immer wieder tolle Sales bei Westwing (natürlich mit Rabatten bis zu 70%) zu Gardinen und Co., sondern auch die besten Tipps für alles rund um Vorhänge! München kann davon nur profitieren: entdecken Sie darum für München, Umgebung und das restliche Land die besten Ideen für Vorhänge und den schönsten Look für München!

Alles für die Vorhänge: München liebt die Möglichkeiten

Welche Vorhänge München auch immer verschönern, kann man gar nicht in einem Satz zusammenfassen – dafür gibt es einfach viel zu viele Optionen. Dabei gibt es für Vorhänge vor allem folgende gute Gründe:

  • Verdunkelung: Natürlich der klassische Grund, sich für Gardinen zu entscheiden. Anders als Rollos oder Jalousien sind Vorhänge da die beweglichere Option. Denn anders als festgemachte Rollos können Gardinen immer wieder verändert werden: heute gelbe, morgen grün gestreifte Vorhänge. München liebt es, nachts immer wieder einen anderen Vorhang zeigen zu können.
  • Sonnenschutz: Auch tagsüber braucht man gute Vorhänge – München ist schließlich nicht ohne Grund die nördlichste Stadt Italiens und bekommt viel Sonne ab. Oft hilft hier eine Gardine in einer hellen Farbe oder gleich ein Plissee – oder Markisen, die man natürlich vor allem an vielen Münchner Balkons sieht!
  • Sichtschutz: Die Münchner sind bekannt für ihre gut Nachbarschaft – aber schon die Figur der Else Kling aus der Lindenstraße war manchmal etwas zu neugierig und spitzte gerne durch die Vorhänge. München kann sich aber leicht vor solchen etwas zu interessierten Nachbarn schützen, indem es ein paar gute Gardinen besorgt. So kann man ganz für sich alleine bleiben und ist geschützt vor zu neugierigen Blicken.

Ländliche Vorhänge: München liebt den Country Chic

Gerade zu Beginn des Wochenendes fahren viele Münchner in die Berge, auf kleine Almhütten oder ins Häuschen auf dem Land. Wer das nicht schafft, der holt sich gerne den Landhausstil ins eigene Haus in der Stadt – den Anfang machen da die Vorhänge! München liebt nämlich den gemütlichen Look daran und setzt darum auf Farben wie Beige, Braun oder Weiß, dazu kleine, harmonische Muster und robuste Stoffe. Die richtigen Möbel sind natürlich ebenso entscheidend, am besten aus Holz mit rustikaler Optik. Sehr schön sieht es aus, wenn man die Tapeten und Teppiche abstimmt auf die Vorhänge. München und sein Bewohner können so ganz gemütlich sein Wochenende in der Stadt und in den eigenen vier Wänden verbringen – und hat trotzdem ein herrliches Landhaus Flair zum Entspannen!

Vorhänge München online kaufen? So funktioniert Westwing: