Vorhang Leinen

Vorhang Leinen

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingVorhang Leinen-Guide

Das i-Tüpfelchen auf jeder Einrichtung ist ein schöner Vorhang, der sich sanft um unsere Fenster schmiegt. Leinen, Baumwolle oder Seide – alle haben sie ihre Vorzüge und integrieren sich je nach Interieur harmonisch ins Gesamtbild. Vorhänge schützen vor neugierigen Blicken, dunkeln Zimmer ab und sind einfach nur schöne Dekoaccessoires, die uns zum Träumen einladen. Entdecken Sie jetzt schöne Vorhänge bei Westwing, die Ihrer Wohnung schnell Gemütlichkeit verleihen werden!

Westwing ist Ihr Ansprechpartner für Home & Living. Bei allen Fragen rund ums Thema Wohnen stehen wir Ihnen gerne zur Seite und bieten Ihnen natürlich auch die schönsten Produkte für Ihr Zuhause an. Unser Team sucht jeden Tag nach den besten Highlights, hübschesten Möbeln und zauberhaftesten Wohnaccessoires. Das Beste: Wir handeln für Sie den besten Preise aus, so dass Sie sich auch zu günstigen Konditionen ganz nach Ihrem Geschmack einrichten können. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Dekorieren und sich inspirieren lassen!

Vorhänge: Leinen für maritimes Flair

Leinen wird aus Flachs gefertigt und ist nicht nur ein tolles Material für Textilien, sondern kann auch gepresst als Leinöl oder in Form von Leinsamen als Mahlzeit genossen werden. Leinen hat eine relativ grobe Oberflächenstruktur, was es zu einem Inbegriff eines natürlichen Materials macht. Mit einem „Vorhang Leinen“ verbinden wir zum Beispiel die groben Jutesäcke von Matrosen – ein Flair wie an der rauen See, aber mit Charme.

Zu diesem maritimen Look passen Textilien und Accessoires in Blau und Weiß und andere natürliche Materialien. Möbel in Treibholzoptik sehen aus wie aus dem Meer angeschwemmt und bringen gleich noch einen Hauch Shabby Chic mit. Akzentuieren Sie den Look mit maritimen Accessoires wie Flaschendeko, Dekonetzen und Fischskulpturen.

„Vorhänge Leinen“ richtig pflegen

Leinen sehr widerstandsfähig, so dass Sie wenige Probleme bei der Pflege haben werden. Trotzdem sollten Sie Ihren „Vorhang Leinen“ immer mal wieder waschen, damit er seine Strahlkraft behält. Leinen ist normalerweise mit einer leichten Wachsschicht überzogen, so dass Sie es schonen waschen sollten, damit es seinen Glanz nicht verliert. Das funktioniert am besten mit lauwarmem Wasser und neutraler Seife, aber natürlich auch in der Spezialreinigung. Wringen Sie Ihren „Vorhang Leinen“ nach dem Waschen vorsichtig aus. Anschließend kann er wieder für schönes Flair sorgen!

Vorhänge Leinen online kaufen? So funktioniert Westwing: