Wanddeko

Wanddeko

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingWanddeko-Guide

Ein wenig Farbe an der Wand kann einen Raum komplett verändern. Und es macht so viel Spaß, bereits mit kleinen Maßnahmen eine große Wirkung zu erzielen. Wanddeko gehört deshalb zu der beliebtesten Dekoration überhaupt und zeigt sich in vielen verschiedenen Facetten. Das fängt bei einem neuen Anstrich an und beinhaltet Tapeten, Bordüren, Stuckleisten, Bilder, Wandtattoos und Wall Art!

Westwing versucht, jedem Teil des Raumes Beachtung zukommen zu lassen, sodass am Ende ein Zimmer wie eine eigene, stimmige Welt wirkt. Die Deko an der Wand rundet jeden Einrichtungsstil perfekt ab. Wie wäre es mit alten Zahnrädern an der Wand für den Industrial Style? Oder mit einen Sun Mirror für den ultimativen Glamour Look? Alte Bilderrahmen passen perfekt zum romantischen Shabby Chic und coole Wandregale ergänzen das Zuhause im zeitgenössischen Design. Diese schöne Wanddekoration und noch vieles mehr gibt es natürlich in unseren ausgesuchten Themen-Sales!

Wandtattoo und -sticker als Wanddeko

Wandtattoos und Wandsticker sind sehr beliebte Wanddekorationen, da sie einige Vorteile mit sich bringen. Wenn Sie mal Lust auf Veränderungen haben, aber nicht gleich eine ganze Wand in neuen Farben streichen oder neu tapezieren wollen, dann sind ein Wandtattoo oder ein Wandsticker als Wanddeko eine wirklich tolle und kostengünstige Alternative. Man gibt der Wand ein neues Gesicht und einen ganz anderen Look, ohne die Basis zu verändern.

Diese Wanddeko hält auf fast allen Untergründen und lässt sich ganz einfach sowie rückstandslos wieder entfernen. Von Vorteil ist es hier trotzdem, dass Sie an einer verstecken Stelle testen, ob sich diese Wanddekoration auch wirklich komplett rückstandslos wieder abziehen lässt. So beugt man unliebsamen und bösen Überraschungen schnell und einfach vor!

Nachdem man weiß, ob sie sich komplett wieder entfernen lassen, können Wandtattoos und Wandsticker getrost angebracht werden. Aber wie? Meist haben diese Deko-Objekte eine selbstklebende Fläche und lassen sich einfach an die Wand kleben – große Wandtattoos sollten lieber zu zweit angebracht werden, das vereinfacht die gesamte Aktion merklich!

Kleben Sie sich Blumen an die Wände, um den Frühling einzuläuten oder einen traumhaft schönen Spruch über Ihr Bett, damit Sie besser Schlafen können – mit etwas Kreativität und Einfallsreichtum kann man sich eine wirklich bezaubernde Wanddeko kreieren!

Wandgestaltung

WanddekoEine schöne Wandgestaltung muss nicht immer mit Tapeten, Bordüren, Wandtattoos oder Wandstickern erfolgen, auch Dinge, die nicht nur zauberhaft aussehen, sondern auch noch einen funktionellen Charakter besitzen sind als Wandgestaltung äußerst beliebt und weit verbreitet. Doch welche Dinge können schön und zugleich funktionell sein? Spiegel – wie Wandspiegel oder Standspiegel – Pinnwände, Schlüsselbretter oder Wandregale sind hier nur einige Elemente für eine gelungene Wanddeko, bei denen auch ein Nutzen vorhanden ist.

Ob aus Kork, magnetisch oder mit Tafellack bestrichen – eine Pinnwand ist in Küche, Arbeitszimmer und im Flur eine willkommene Wanddeko. Die Pinnwand füllt nicht nur kahle Stellen an der Wand mit Leben, man kann Postkarten, Einkaufslisten oder auch ein Foto hier festmachen und das ganz einfach und modern!

Die riesigen Schlüsselboards aus massivem Holz oder kühlem Metall sind von gestern, dank ihres modernen und sehr stylischen Designs erobert diese Wanddeko unsere Herzen im Sturm und sorgen als Wohnaccessoire für aufregende Wände.

Auch wenn kahle Wände noch so langweilig sind, ist es wichtig, dass Sie Ihre Zimmerwände keinesfalls überladen! Hängen Sie keine auffällig und verspielte Pinnwand in Knallfarben an eine Wand, die durch romantische Muster und strahlende Nuancen besticht – dies wäre zu viel für eine Wand! Wenn Sie Dinge wie Pinnwand, Wandtattoo oder Wandsticker an Ihren Wänden anbringen wollen, dann benötigen diese Dinge einen schlichten und zurückhaltenden Hintergrund, um so wirken zu können, wie Sie es geplant haben.

Wanddeko im Kinderzimmer

Bunt, fröhlich, und kindgerecht sollte die Wanddeko im Kinderzimmer sein – hier kann es auch schon einmal farbenfroher zugehen, als in anderen Wohnräumen, denn hier kommt an die Wand, was den Kleinen gefällt! Lassen Sie Ihre Zöglinge mitentscheiden, was bei ihnen im Kinderzimmer an die Wand gehängt wird, so können sie sich auch wunderbar in die Gestaltung des Kinderzimmers miteinbringen.

Und der Vorteil einiger Wanddekorationen ist der, dass sie sich schnell und einfach wieder entfernen lassen!

Gerade im Kinderzimmer sind Wanddeko-Elemente herzlich willkommen und gerne gesehen, die die Kleinen mit in ihren Alltag und in ihre Spiele mit einbauen können wie zum Beispiel eine Tafel oder ein Wandtattoo mit integrierten Stockmaß.

Auf der Tafel können sie je nach Lust und Laune herumkritzeln und vielleicht auch einmal die eine oder andere Rechenaufgabe spielerisch lösen und an dem Wandtattoo können sie jeden Tag messen, ob sie nicht doch vielleicht noch einen Zentimeter gewachsen sind.

Gestalten Sie sich Ihre Zuhause durch eine wundervolle Wanddeko ganz neu und lass Sie Ihre Wände in Ihrem ganz individuellen und einzigartigen Look erstrahlen! Lassen Sie sich inspirieren und werden kreativ – es lohnt sich!

Wanddeko online kaufen? So funktioniert Westwing:

Wanddeko im Garten

Wanddeko im Garten? Aber klar, wieso denn nicht? Zwar wird der Garten nicht von vier Wänden umragt, wie es bei den Zimmern im Haus ist, aber dennoch haben wir vom Garten aus zum Beispiel einen guten Blick auf unsere Hauswand und auf eine Sichtschutzwand.

Und genau hier können wir auch eine tolle Wanddeko anbringen, um das gemütliche Wohnen auch im Garten einziehen zu lassen. Auch hier im Outdoorbereich kann man seine Wände mit Deko verschiedener Kategorien schmücken – ein Schmetterlingsbild an der Wand oder auch andere Accessoires.

Ein Wandsticker oder ein Wandtattoo sind hier wahrscheinlich keine guten Ideen. Achten Sie bei der Wanddeko im Garten darauf, dass die Deko wind- und wetterfest ist.

Ausgefallene Wanddeko

Wanddekoration kann auch gerne mal ungewöhnlich und ausgefallen sein. Geben Sie Ihrem Raum einen ganz neuen Look mit einer Wanddeko, die zum Blickfang wird. Ein altes Velo an der Wand kann zum Highlight der Retro-Wanddeko werden oder auch kleine Holz- oder Porzellan-Vögel als ganzer Schwarm die Wand für sich einnehmen. Solch ausgefallene Wanddeko eignet sich natürlich nicht für das Kinderzimmer, doch an einer freien Wand in der Küche, dem Esszimmer oder dem Wohnzimmer wird sie zum wundervollen, fast schon künstlerischen Arrangement. Schlichte Möbel helfen dabei die Wanddeko noch mehr in den Mittelpunkt zur rücken und zum Höhepunkt des Raumes zu werden.

Stilvolle Raumgestaltung mit Wanddeko