Wandspiegel mit Beleuchtung

Wandspiegel mit Beleuchtung

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingWandspiegel mit Beleuchtung-Guide

Wie schön, wenn im Flur beim letzten Blick in den Wandspiegel mit Beleuchtung alles sitzt und passt! Umso beruhigter verlassen wir das Haus, wenn wir uns sicher sein können: wir haben die Sonnenbrille nicht vergessen – sie steckt im Haar! Spiegel werden in jedem Zuhause gebraucht und besonders Wandspiegel lassen sich wunderbar als nützliche Dekorationen einsetzen, die nicht nur einen Blick auf uns selbst ermöglichen. Auch Räume werden durch große Spiegel geöffnet.

Weil alle Wände eines Raums, sowie Boden und Zimmerdecke zusammen harmonieren sollen, sind auch Wandaccessoires wie Wandspiegel mit Beleuchtung wichtig für eine gemütliche Atmosphäre, in der wir uns wohlfühlen. Ob Blick aus dem Fenster oder Blick in den Raum – das Gefühl von Weite kann den Stil eines ganzen Raumes verändern. Wie Wandspiegel besonders gut zur Geltung kommen, verraten wir Ihnen hier!

Wandspiegel mit Beleuchtung für helle Badezimmer

Wer an Wandspiegel mit Beleuchtung denkt, denkt zunächst an das Badezimmer. Im Bad wollen wir uns ganz genau im Spiegel betrachten und jeden Zentimeter des eigenen Gesichts genau in Augenschein nehmen. So gelingen Körperpflege und Styling besonders gut. Gerade dann, wenn kein Tageslicht im Bad vorhanden ist, sorgt eine guter Wandspiegel mit Beleuchtung – am besten mit einer Tageslichtlampe ausgestattet – für optimale Lichtverhältnisse.

Frauen wissen: Stylings und Make-Up können im hellen Tageslicht überraschend intensiv wirken. Mit einer möglichst natürlichen Beleuchtung über dem Schminkspiegel ist das Ergebnis optimal – der Wandspiegel mit Beleuchtung ermöglicht eine gelungenen Start in den Tag.

Weitere Vorteile eines solchen Wandspiegels sind auch das zusätzliche, oft indirekte Licht, das für eine gelungene Beleuchtung im Bad sorgt. Zuweilen reicht auch der Wandspiegel mit Beleuchtung aus, zum Beispiel, wenn wir uns ein angenehmes und entspannendes Schaumbad gönnen.

Wandspiegel mit Beleuchtung im Flur

Sie suchen noch nach der perfekten schummrigen Beleuchtung für den Flur? Ein schönes, indirektes Licht, das sich dennoch im Raum verteilt und ohne allzu hell zu wirken für eine gemütliche Beleuchtung in der Nacht sorgt? Versuchen Sie es doch einmal mit einem Wandspiegel mit Beleuchtung. Ganz gleich, ob warmes oder eher kaltes Licht – ein solcher Wandspiegel ermöglicht nicht nur einen letzten Kontrollblick auf Outfit und Frisur, er sorgt auch dafür, dass der Flur ein wenig geräumiger wirkt.

Gerade schmale Räume werden so optisch vergrößert und erhalten ein wenig mehr Weite.
Lassen Sie sich vom Wandspiegel mit Beleuchtung beeindrucken.

  • Glas
  • Holz
  • Kunststoff und
  • viele verschiedene Formate stehen zur Wahl.

Welches Exemplar gefällt Ihnen?

Wandspiegel mit Beleuchtung vergrößert den Raum

Ein Wandspiegel mit Beleuchtung bietet nicht nur hervorragende Fläche zum Stylen und Rasieren. Wenn Sie einen Spiegel mit Licht beleuchten, hat das sogar noch mehr Vorteile für Sie. Wenn Sie Räume besitzen, die Sie sich größer wünschen, haben wir einen tollen Tipp. Zunächst einmal: Allein große Spiegel vergrößern bereits optisch einen Raum, da Ihre Inneneinrichtung und der Raum in der Oberfläche des Spiegels reflektiert werden.

Noch größer lassen Sie das Zimmer wirken, indem Sie Ihren Wandspiegel mit Lampen und Leuchten bestrahlen. Denn die Lichtstrahlen, die auf die Spiegeloberfläche auftreten, werden in derselben Menge wieder zurück in den Raum geworfen. Ein Wandspiegel mit Beleuchtung sorgt somit auch für einen Raum, der größer erscheint als er eigentlich ist.

Nutzen Sie LED für Ihren Wandspiegel mit Beleuchtung

Wenn Sie LED für den Wandspiegel mit Beleuchtung nutzen, wählen Sie die energieeffizienteste Art aus, um Räume zum Strahlen zu bringen. Weiterhin schont die Nutzung von LED sowohl Ihren Stromverbrauch als auch Ihren Geldbeutel. Denn eine LED-Birne mit 8-Watt hat dieselbe Lichtausbeute wie eine 60-Watt Glühbirne. Des Weiteren überzeugt eine LED-Birne damit, dass sie von der ersten Sekunde an in ihrer besten Lichtqualität erstrahlt. Anders sieht es bei Energiesparlampen aus. Diese benötigen erst einige Zeit bis sie ihre volle Lichtausbeute erreichen.

Ein weiterer Unterschied zur Energiesparlampe ist die Vermeidung von Schadstoffen. Während in Energiesparlampen noch Quecksilber benötigt wird, kommt eine LED-Birne ganz ohne Schadstoffe aus. So müssen Sie sich bei Bruch keine Sorgen machen. Dank einheitlicher Fassungen ist auch der Austausch unproblematisch. Ein weiteres Plus ist die lange Lebensdauer. Halogenlampen brennen durchschnittlich 2.000-4.000 Stunden, Energiesparlampen circa 10.000. Der klare Sieger sind LED-Birnen mit 50.000 Stunden hervorragende Lichtausbeute.

Wenn Ihr Wandspiegel mit Beleuchtung sein soll, greifen Sie zu LED!

Wandspiegel mit Beleuchtung online kaufen? So funktioniert Westwing: