Wecker weiß

Wecker weiß

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingWecker weiß-Guide

Er wacht über unseren Schlaf und beendet ihn allzu oft ein klein wenig zu früh: der Wecker. Weiß, schwarz oder in bunten Farben gehalten, finden Wecker ihren Platz meist auf Nachttischen oder kleinen Ablagen neben dem Bett. Wenn der Alarm erklingt, werden wir aus dem süßen Land der Träume geweckt und starten – frisch und ausgeruht – in den Tag. Dank des kleinen Helfers auch rechtzeitig. Ob mit oder ohne Zeiger, ein Wecker (weiß oder schwarz) darf in keinem Schlafzimmer fehlen.

Damit das Schlafzimmer in jedem Zuhause ein Ort des Rückzuges und der Ruhe ist, sind die Syle-Experten bei Westwing jeden Tag auf der Suche nach schönen Inspirationen für himmlische Betten und tolle Wohnaccessoires wie Lampen und Wecker. Weiß, Schwarz oder auch silbern glänzend – ganz gleich, wie das Schlafzimmer eingerichtet ist, einen passenden Wecker (weiß zum Beispiel) gibt es immer. Tolle Stücke gibt es auch immer wieder in den Westwing Themen-Sales.

Früh am Morgen: Der Wecker weiß, wann der Tag beginnt

Ob am Morgen oder am Abend – irgendwann ist es Zeit aufzustehen. Dass der Tag beginnt und der Schlaf enden soll, verkündet uns meist ein Wecker. Weiß, braun oder in jeder anderen Farbe begrüßt er uns neben dem Bett. Auch das kleine Nickerchen am Mittag oder zwischendurch wird oft von einem kleinen Alarm beendet.
Am Wecker (weiß zum Beispiel) scheiden sich jedoch die Geister. Was des Einen liebster Alarm ist, versetzt den Anderen in Schrecken – Piepen oder Klingeln stehen meist zur Wahl. Neben der akustischen Seite spielt natürlich auch die Optik eine Rolle und wenn beides harmonisch aufeinander abgestimmt ist, kann aus einem simplen Wecker auch ein Designobjekt werden.

Schöne Wecker: Weiß für alle Styles

Ein schicker Wecker – Weiß natürlich – passt in alle Schlafzimmer. Welcher Wecker weiß in welcher Umgebung am besten zu glänzen? Wir verraten es Ihnen:

  • Vintage: Im Schlafzimmer herrschen Pastelltöne, wallende Stoffe, große Decken und Kissen? Dann ist der „Wecker Weiß“ in schönen Vintage-Styles ein echter Hingucker! Zum Beispiel aus Metall sind Wecker mit großen Schellen und einem filigranen Ziffernblatt absolut passend für einen solchen Stil.
  • Retro: Für alle Freunde des Retro bieten sich kleine aber feine Digitalwecker mit glatten Oberflächen und abgerundeten Ecken an. Gerne aus Kunststoff und mit bunter Hintergrundbeleuchtung im Display wecken uns solche Wecker. Weiß ist dann meist nur eine Farbe, die zur Wahl steht.

Ob mechanischer Wecker im Vintage-Kleid oder technisch versierter Retro Wecker – vielleicht sogar mit integriertem Radio – der Wecker (Weiß) ist nicht nur ein Alltagshelfer, sondern auch ein schönes Accessoire. Nirgends passt er so gut wie im Schlafzimmer!
Lassen Sie sich neu wecken und entdecken sie tolle Wecker. Weiß ist nur eine von vielen Möglichkeiten!

Wecker weiß online kaufen? So funktioniert Westwing: