Suche

Spiegel in Gold

Sortieren
32 Produkte
Sortieren

Spiegel in Gold schaffen Glanzpunkte in Ihren Räumen

Vielleicht haben Sie den Buckingham Palace, Schloss Schönbrunn oder Schloss Versailles schon einmal von Innen betrachtet und dabei die Spiegel in Gold bewundert, die pure Eleganz und Noblesse verbreiten. Dieses prunkvolle Barock-Flair können Sie mit Kissen, Betten, Sessel, Stühlen sowie mit einem goldenen Modell auch in Ihre eigenen vier Wände bringen! Eines ist auf jeden Fall sicher: Ihre neue Errungenschaft wird nicht nur viele bewundernde Blicke auf sich ziehen, auch Sie selbst werden ihn als wertvolle Ergänzung schätzen.


Schlichte Goldspiegel oder richtig prunkvoll?

Ein goldener Spiegel ist ein Freund der Extreme: Es gilt weniger ist mehr oder wenn schon, denn schon! Sie haben daher die Wahl zwischen schlichten Spiegel-Modellen mit Goldrahmen, der durch seine zurückhaltende Noblesse besticht. Oder Sie entscheiden sich für die prunkvolle Variante. Metall Rahmen in Form von Sonnenstrahlen, Blättern oder Blumen - für Ihren persönlichen Geschmack ist in unserer Auswahl sicher das Passende dabei. Ob schlicht oder pompös, sie brauchen in jedem Fall genug Raum, um ihre Wirkung zu entfalten. Gold ist eine Farbe, die sich harmonisch ihrem Umfeld anpasst, daher können Sie auch gut andere Farben, Möbel und Dekorationsobjekte kombinieren. Auch wenn in Ihrem Einrichtungsstil andere Farben dominieren, lässt er sich hervorragend in das Ambiente Ihres Haushaltes integrieren.


Zu welchen Einrichtungsstilen passt ein Spiegel in Gold


  • Zum Glamour Look: Ein antiker Spiegel in Gold passt hervorragend zum luxuriösen Glamour Look. Im Mix mit einem Samt Sofa in Rosa und einem runden Marmortisch wirkt er stilvoll und verbreitet edles 20er Jahre Flair.

  • Zum Vintage Look: Ein goldener Barockspiegel wirkt besonders schön in einem Wohnzimmer im legeren Vintage Look. Dazu ein Shaggy Teppich in Rot und bequeme Rattanmöbel. Fertig ist der Look! Ebenso sieht ein Spiegel in Gold über einem rustikalen Esstisch in der Küche sehr exquisit aus.

  • Zum Modern Chic: Für Liebhaber der Moderne sind unsere runden Modelle bestens geeignet. Natürlich passt solches auch wunderbar zum schlichten Scandi-Style. Schließlich dominieren hier klare Linien und funktionale Designs – durch den Spiegel in Gold wirkt der Look apart. Er unterbricht die strikte Linienführung des Scandi Stils gekonnt wie harmonisch und ist über Ihrem Schreibtisch im Home-Office ein stylischer Blickfang.

  • Zum Maritimen Look: Der klassische maritime Mix in Blau sowie Weiß erhält durch diese Spiegel-Ausführung eine elegante Note. Schön ist es außerdem, wenn der Rahmen aus Holz gefertigt wurde.


  • So können Sie Ihren Spiegel in Gold einsetzen

    In einem langen, goldenen Anlehnspiegel werden Sie Ihren gesamten Körper und komplettes Aussehen betrachten und begutachten können. In einem runden oder einem ovalen Modell – je nach Größe und Platzierung – Gesicht und Oberkörper. Wenn Sie Ihr Make-up oder Styling betrachten möchten, achten Sie auf die optimale Ausleuchtung. Am geeignetsten ist gleichmäßiges Tageslicht. Da diese Optimalbedingung nicht immer abrufbar ist, sollten Sie eine passende Lampe daneben stellen. Tipp: Beim Ausleuchten sollten Sie darauf achten, dass bei Betrachtung Ihres Gesichtes keine Schatten entstehen.


    Pflegetipps für Ihren Spiegel in Gold

    Spiegel in Gold lassen sich problemlos reinigen. Wenn das Modell im Badezimmer angebracht ist, ist ein regelmäßiger Check-up jedoch unerlässlich. Für ein streifenfreies Ergebnis ist der Zeitungstrick ein wahrer Geheimtipp. Verwenden Sie einen milden Glasreiniger und verteilen Sie diesen großzügig auf der Spiegelfläche. Mit einem feuchten Tuch beseitigen Sie nun Schmutz und Flecken, die störend sind und auf der Oberfläche nichts zu suchen haben. Damit gehören Streifen der Vergangenheit an. Den Goldrahmen stauben Sie einfach mit einem trockenen Tuch regelmäßig ab.

    Tipp von unseren Interior Experten: Ein Spiegel in Gold ist eine wertvolle Ergänzung für jedes Zuhause! Das Gute: Sie müssen das It-Piece nicht immer aufhängen. An eine Wand gelehnt oder auf einer Anrichte platziert, haben Sie die Möglichkeit, diesen immer wieder umzustellen – ganz nach Ihren Wünschen.