Toilettenpapierhalter

Toilettenpapierhalter

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingToilettenpapierhalter-Guide

Es ist schon seltsam, mit welchen Themen man sich so beschäftigt, wenn man eine Wohnung einrichtet. Aber wenn das Badezimmer nun mal bis ins letzte Detail stimmig eingerichtet sein soll, dann muss man sich eben mit der faszinierenden Welt der Toilettenpapierhalter auseinander setzen. Außerdem ist es nützlich, den Sinn dieser kleinen Papierrollenhalter genau zu kennen, damit man vor lauter Design und Ästhetik nicht etwas am Ende ein Modell hängen hat, das seinen wichtigen Zweck nur ungenügend erfüllt.

Westwing möchte bei den wichtigen Entscheidungen des Lebens weiterhelfen. Deshalb haben wir uns nicht nur über Toilettenpapierhalter und ihre Funktion informiert und geben dieses Wissen weiter, sondern wir geben auch ein paar Deko Tipps für die Badezimmergestaltung. Das Wichtigste für die Optik der Toilettenpapierhalter ist meist das Material: Edelstahl, Chrom oder doch besser Kunststoff? In unseren täglich neuen Themen-Sales finden sich schöne Vertreter all dieser Optionen!

Toilettenpapierhalter – Unverzichtbares Zubehör im Badezimmer

Jeder hat es, jeder braucht es und für jeden ist es selbstverständlich – das Toilettenpapier. Aber wo bewahrt man die jeweils aktuelle Rolle am besten auf? Die Antwort ist: Auf einem Toilettenpapierhalter. Dieser gehört in jedes ordentlich ausgestattete Badezimmer und WC, interessiert die meisten Nutzer des Örtchens allerdings in der Regel wenig. Wie groß die Auswahl tatsächlich ist und wie wichtig und praktisch ein Toilettenpapierhalter überhaupt ist, merkt man erst, wenn es darum geht einen neuen zu kaufen, etwa nach einem Umzug oder nach der Renovierung.

Was ist der Vorteil eines Toilettenpapierhalters?

Kann man die Rolle Klopapier nicht einfach auf dem Boden oder dem Schrank neben dem Klo oder gar auf dem nahen Fensterbrett deponieren? Diese Frage stellen sich sicher viele und natürlich kann man, allerdings ist diese Methode der griffbereiten Aufbewahrung nicht sehr hygienisch. Ein richtig positionierter Toilettenpapierhalter schafft Abhilfe und schützt das Klopapier vor Verschmutzungen und Feuchtigkeit etwa vom Spritzen beim Händewaschen.

Wofür ist eigentlich der Deckel am Toilettenpapierhalter?

Ein Rätsel, das so manche beschäftigt, die während ihrer Zeit auf dem Klo tatsächlich einmal über den Toilettenpapierhalter nachdenken, ist die Funktion des Deckels beziehungsweise der Klappe, die an einigen Modellen befestigt ist.

Die Auflösung ist einfach und simpel, denn dieser Deckel taugt als Stopp-Funktion. Damit soll verhindert werden, dass sich das Klopapier weiter abrollt als notwendig, wenn man zum Beispiel einmal etwas zu schwungvoll am Rollenende gezogen hat. Schließlich hat keiner Lust die abgewickelte Rolle Klopapier wieder aufzuwickeln, wenn sie sich einmal über den Boden windet. Gleichzeitig schützt die Klappe die Rolle vor Spritzwasser wie etwa vom Waschbecken oder der Dusche.

Toilettenpapierhalter – unendliche Vielfalt

Auf der Suche nach einem Toilettenpapierhalter ist man häufig überrascht, wie ausschweifend die Auswahl ist. Farben, Materialien, Formen und zusätzliche Funktionen wie etwa ein Halter für Ersatzrollen oder ein Halter für die Klobürste – unzählige Hersteller sorgen für eine nahezu unbegrenzte Auswahl.

ToilettenpapierhalterDie grundsätzliche Frage, die man sich dabei stellen muss, ist die nach der Anbringung. Soll es sich um einen stehenden Toilettenpapierhalter handeln oder soll er an der Wand montiert werden? Entscheidet man sich für ein an der Wand hängendes Modell, muss die Befestigungsart entschieden werden, denn nicht alle müssen angebohrt werden. Es gibt ebenso Modelle, die mit Klebestrips oder gar mit Saugnäpfen angebracht werden können.

Bei stehenden Modellen sollte darauf geachtet werden, dass sie einen sicheren und stabilen Stand haben, damit sie nicht umfallen, wenn man das Klopapier abreißen will.

Das Material dagegen ist Geschmackssache und von Kunststoff über Holz und Bambus bis hin zu Keramik und Metall ist alles möglich. Allerdings sollte man bei Metall darauf achten, dass es verchromt ist oder es sich um rostfreien Edelstahl handelt, sonst setzt der Toilettenpapierhalter in der feuchten Badluft Rost an, was die Optik und Hygiene beeinträchtigt.

Ein echtes Highlight setzen kann man mit einem Toilettenpapierhalter, wenn man sich für ein Modell in einer auffallenden oder besonders eleganten Farbe entscheidet. Besonders schön ist es dabei, wenn diese auf andere Badezimmeraccessoires wie zum Beispiel Duschmatten und Zahnputzbecher abgestimmt ist.

Toilettenpapierhalter und Klobürstenhalter – ein unverzichtbares Doppel

Wer auf der Suche nach einem Toilettenpapierhalter ist, sollte darüber nachdenken auch einen passenden Klobürstenhalter zu kaufen, denn beide Alltagshelfer sind unverzichtbar. Werden beide zueinander passend gekauft und auf die restliche Badezimmer- oder WC-Einrichtung wie zum Beispiel den Toilettensitz oder die WC-Vorleger abgestimmt, dann entsteht ein harmonisches und gepflegtes Bild im Badezimmer, das zur täglichen Benutzung einlädt.

Wo wird der Toilettenpapierhalter am besten positioniert?

In jedem Fall sollte ein Toilettenpapierhalter so aufgestellt oder angebracht werden, dass er vom Klo aus in sitzender Position gut zu erreichen ist. Keinesfalls sollte er es notwendig machen extra aufzustehen oder sich verrenken zu müssen, um an das Klopapier heranzukommen. Auch eine Position zu nah am Waschbecken, der Badewanne oder der Dusche sollte vermieden werden, damit das Papier nicht durchnässt und aufweicht.

Die Frage, in welche Richtung die Rolle abgewickelt wird – ob nach vorn oder hinten, ist bei vielen tatsächlich ein Streitthema, zu dem es auch keine einheitliche Meinung gibt. Generell ist die Antwort darauf auch unerheblich für den Nutzen eines Toilettenpapierhalters und bleibt einzig den persönlichen Vorlieben überlassen. Genau wie die Auswahl des passenden Toilettenpapierhalters an sich.

Toilettenpapierhalter online kaufen? So funktioniert Westwing:

Toilettenpapierhalter & Rollenhalter

Der Papierrollenhalter an der Wand oder auf dem Boden neben dem WC ist in jedem Bad ein Muss, doch auch ein zusätzlicher oder im Toilettenpapierhalter integrierter Rollenhalter für zusätzliche Rollen Klopapier ist oft sehr praktisch. Denn wer kennt es nicht, dass das Klopapier aufgebraucht wurde, ohne neues nachzufüllen. Mit Rollenhaltern passend zum Toilettenpapierhaltern hat man so zusätzliche praktische Accessoires im Badezimmer gewonnen. Beide sollten einheitlich aus Metall, Edelstahl, Chrom oder auch Holz gefertigt sein, sodass sie eine geschlossene Einheit bilden. Der Preis für Toilettenpapierhalter und Zubehör für das Bad muss dabei nicht hoch sein. Sie sollten jedoch in jedem Fall auf eine passende und hochwertige Optik wert legen.