Suche

Ecksofas in Grau

Sortieren
97 Produkte
Sortieren

3 Gründe sich für ein Ecksofa in Grau zu entscheiden:

Es gibt mit Sicherheit mehr Gründe, warum Du Dich für ein Ecksofa in Grau entscheiden solltest, doch wir haben für Dich die drei wichtigsten Argumente herausgesucht und für Dich zusammengestellt:

  • Trendy: Natürlich musst Du nicht jedem Trend hinterherjagen, denn so mancher Stil ist nicht für jeden Geschmack geeignet. Wenn Du aber Freude an puristischen Einrichtungen hast, passt eine Eckcouch in Grau für diesen Trend perfekt.

  • Modern: Ein L-Sofa in Grau lässt sich auch hervorragend mit dem Modern Design kombinieren. Hast Du bereits eine Einrichtung, die sich in einer strengen Linie mit Metall, Aluminium und anderen natürlichen Materialien beschäftigt? Dann passt eine Couch in Grau ganz klar zum Raumkonzept.

  • Edel: Der Farbton Grau hat eine ganz besondere Wirkung, die in Kombination mit anderen Farben meist eine Eleganz und schlichte Neutralität ausstrahlt.


  • Stil-Ratgeber: Traumhaft schöne Ecksofas in Grau für entspannte Momente

    Bequeme Polstermöbel bestimmen auf stilvolle Art und Weise die Erscheinung des Wohnraums und tragen zu einem gemütlichen Ambiente bei. Graue Ecksofas sind in verschiedenen Größen, Formen und aus unterschiedlichen Materialien wie Leder, Kunstleder, Samt, Mikrofaser oder robusten Webstoffen erhältlich. Die einladenden Möbelstücke passen in nahezu jede Zimmerecke und bieten dennoch ausreichend Sitzgelegenheiten für mehrere Personen. Besonders praktisch sind Federkern-Ecksofas mit integrierter Bettfunktion oder mit zusätzlichem Bettkasten.


    Unsere Auswahl an Ecksofas in Grau

    Ganz gleich, ob Du einen klassischen Stil mit gemütlichen Holzmöbeln oder doch eine puristische Einrichtung bevorzugst – eine graue L-Couch fügt sich in jeden Wohnraum ein. Westwing hält unter anderem folgende Modelle für Dich bereit:

  • hellgraue Ecksofas mit weichen Kissen
  • gemütliche Modelle mit Schlaffunktion
  • anthrazitfarbene Varianten mit Metallfüßen
  • behagliche L-Couches in warmen Grautönen
  • elegante Ecksofas mit dunkelgrauen Lederbezügen
  • bequeme XXL-Sofas
  • Moderne L-Sofas mit grauem Samtbezug
  • Skandinavische Ecksofas mit grauem Bezug und Holzbeinen

  • Mehr Beinfreiheit oder eine zusätzliche Ablage gesucht? Unser Tipp:

    Mit einem passenden Hocker kann Dein graues Ecksofa noch flexibler werden: Dieser kann beliebig platziert werden und so nach Bedarf die Sitzfläche vergrößern, oder als gemütliche Ablage für Deine Beine dienen. Wer will kann seinen Hocker auch als Couchtisch umfunktionieren. Die Möglichkeiten sind sehr vielseitig! Hier geht’s zu unseren Hockern.


    Das Besondere an grauen Ecksofas und ihre Kombinationsmöglichkeiten

    Wer glaubt, dass graue L-Couches langweilig wären, liegt damit völlig daneben. Grau ist ein wahres Multitalent und wohl eine der vielseitigsten Farbe des Spektrums. Je nach Mischverhältnis mit Gelb, Rot oder Grün kann die Wirkung eine völlig andere sein. In der richtigen Farbnuance passt eine graue Eckcouch zu jedem Einrichtungsstil: Grautöne mit Grünanteil harmonieren perfekt zu rustikalen Holzmöbeln und Weißakzenten. Gelbgraue Sofas in Kombination mit blauen, weißen und schwarzen Möbeln ergeben den angesagten Skandi-Chic. Und die absolute Trendfarbe Blaugrau passt zu schwarzem Schiefer und kupferfarbenen Accessoires.

    Graunuancen sind besonders zeitlos und lassen sich mit farbigen Accessoires nach Herzenslust und Geschmack neu in Szene setzen. So hast Du besonders lange Freude an Deinem Möbelstück. Wer sich für ein graues Ecksofa entscheidet, hat außerdem einen entscheidenden Vorteil: Graue Bezüge sind pflegeleichter als viele andere. Schnell ist ein kleiner Fleck auf dem Sofa passiert – bei Deinem grauen Ecksofa lässt sich dieser in den meisten Fällen leicht ausreiben.


    Passende Accessoires für Dein graues Ecksofa

    Hochwertige Sofas und Polstergarnituren sind äußerst langlebig und bereiten uns über viele Jahre treue Dienste. Möchtest Du Dein Wohnzimmer dennoch einmal umgestalten, dann musst Du Dir nicht gleich eine neue Eckgarnitur anschaffen. Graue Ecksofas lassen sich hervorragend mit verschiedenen Heimtextilien, wie farbigen Kissen, Decken oder Teppichen kombinieren und ermöglichen dadurch ganz neue und preiswerte Raumgestaltungen. Rüschenkissen oder Varianten mit verspielten Blumenmustern verleihen dem Raum ein romantisches Flair.

    Farblich passende Kissen & Kuscheldecken:

  • Rosa Dekokissen
  • Plaids und Decken in Rosa

  • Aktuell im Trend und perfekt zu grauen Ecksofas:

  • Couchtische aus Marmor
  • Stehleuchten in Gold


  • 3 inspirierende Looks mit einem Ecksofa in Grau

    Ein graues Ecksofa ist absolut angesagt und passt zu fast jedem Einrichtungsstil. Lass Dich von unseren Looks inspirieren:

  • Der Scandi Glam Look ist eine elegante Mischung aus Modern und Glam: Ein L-Sofa in Grau gibt dem Raum Leichtigkeit. Gleichzeitig rückt das Sofa in den Hintergrund und lässt anderen Trendteilen den Vortritt. Kombiniere Deine graue Eckcouch mit einem Beni Ouran-Teppich und einem Marmortisch, um Dein Wohnzimmer in diesem Look zu stylen.

  • Beim Cool Grey Look dreht sich, wie der Name verrät, alles um die Farbe Grau. Keine Sorge, der Stil ist alles andere als eintönig. Ein hellgraues Ecksofa wird mit anthrazitfarbenen Kissen kombiniert. Ein hellgrauer Teppich mit Gelbstich bringt Gemütlichkeit in Dein Wohnzimmer und eine dunkelgraue Lampe bildet einen Hingucker im Industrial Look.

  • Du hast Fernweh? Vielleicht lindert der Strandhaus Chic Deine Sehnsucht! Mit einem Ecksofa in Hellgrau und marineblauen Accessoires wie Kissen und Teppichen entsteht der maritime Farbmix für Dein Zuhause. Rattandetails, Deko-Muscheln und Silberdetails sorgen für sommerliche Akzente!


  • Styling-Tipps zu grauen Ecksofas von unseren Interior-Experten

    Minimalisten lieben schlichte L-Sofas in verschiedenen Grau-Nuancen und kombinieren diese gerne mit Couchtischen aus Metall oder Glas in ebenfalls reduziertem Design. Möchtest Du stilvolle Kontraste setzen, dann integriere ein hellgraues Modell in einen Raum mit dunklem Bodenbelag und Wänden in kräftigen Farbtönen wie Bordeaux, Lila oder Petrol. Ein Teppich in einem hellen Farbton verleiht der Polsterecke mehr Behaglichkeit.

    Wer es besonders gemütlich mag, wird sich auf einer Wohnlandschaft mit vielen, weichen Kissen wohlfühlen. Varianten mit Mikrofaserbezügen sind besonders kuschelig und laden dazu ein, entspannt die Beine hochzulegen und das Lieblingsbuch zu lesen oder sich einen spannenden Film anzusehen. Raffiniert sind auch sehr große XL-Ecksofas aus strapazierfähigen Webstoffen mit interessanten Steppungen. Ausgesprochen edel sind Ecksofas aus Echtleder. Eine anthrazitfarbene L-Couch passt hervorragend in ein Wohnzimmer mit hellen Holzmöbeln und Dielen- oder Parkettboden.