Suche

Polsterstühle

Sortieren
193 Produkte
Sortieren

Polsterstuhl-Guide: Bequeme Sitzgelegenheit für Dein Zuhause

Polsterstühle sind bequeme Sitzmöbel, die in der Küche, im Esszimmer und selbst im Büro eine wertvolle Ergänzung sein können. Kombiniere Deinen neuen Polsterstuhl harmonisch mit Deiner bestehenden Einrichtung und achte dabei auf Materialien, Farben und Formen. Bunte Stühle sind schön, wenn alles andere in zurückhaltenden Farben gehalten ist. Einfarbige Modelle passen wiederum zu jedem Stil. Ein Stuhl mit Armlehne nimmt ein wenig mehr Platz ein als ein normaler Polsterstuhl. Bei Westwing findest Du eine große Auswahl an exklusiven Polsterstühlen und sicherlich auch den richtigen!


Unsere exklusive Materialauswahl bei Polsterstühlen

Für Polsterstühle gibt es eine Vielzahl von Materialien, die sich durch unterschiedliche Eigenschaften auszeichnen und je nach Verwendungszweck und ästhetischen Vorlieben ausgewählt werden können.

  • Ein häufig verwendetes Material ist Baumwolle, das sich durch seine Weichheit und Atmungsaktivität auszeichnet. Baumwolle ist zudem pflegeleicht und in vielen Farben und Mustern erhältlich, was sie zu einer vielseitigen Wahl für verschiedene Einrichtungsstile macht.

  • Ein weiteres beliebtes Material ist Leder. Echtleder hat eine luxuriöse Optik und ist sehr langlebig und robust. Es wird oft in hochwertigen Polstermöbeln verwendet und entwickelt mit der Zeit eine schöne Patina. Allerdings ist Leder teurer und erfordert regelmäßige Pflege, um seine Geschmeidigkeit und Farbe zu erhalten. Kunstleder ist eine kostengünstigere Alternative, die ähnliche ästhetische Eigenschaften bietet und leichter zu reinigen ist, jedoch in der Regel nicht so langlebig wie echtes Leder.

  • Mikrofaser ist ein synthetisches Material, das für seine Weichheit und Strapazierfähigkeit bekannt ist. Es ist fleckenabweisend und leicht zu reinigen, was es ideal für Haushalte mit Kindern oder Haustieren macht. Mikrofaser hat zudem den Vorteil, dass sie in einer Vielzahl von Farben erhältlich ist und eine gute Beständigkeit gegen Abnutzung zeigt.

  • Polyester und Acryl sind synthetische Materialien, die häufig in Mischgeweben verwendet werden. Sie sind preiswert, pflegeleicht und widerstandsfähig gegen Flecken und Abnutzung. Polyester wird oft mit natürlichen Fasern gemischt, um die Haltbarkeit zu erhöhen und gleichzeitig das Aussehen und Gefühl von natürlichen Stoffen beizubehalten.

  • Edle geradlinige Modelle aus Samt passen gut zu einer modernen, hellen oder glamourösen Einrichtung. Verspielte Entwürfe mit geschwungenen Sitzschalen und angedeuteten Armlehnen sind eine ideale Ergänzung für ein Ambiente im Retro-Look.

  • Lange Zeit war es nicht üblich, gepolsterte Stühle in der Küche aufzustellen. Da die modernen Textilien inzwischen äußerst pflegeleicht sind, kann man deren Komfort auch in der Küche genießen. 


    Ausstattungsmerkmale für den Polsterstuhl

    Der Polsterstuhl im Esszimmer: Im Esszimmer möchte man besonders bequem sitzen. In gemütlicher Runde am Tisch kann man sich ausgedehnten Gesprächen mit der Familie und mit Freunden widmen. Den praktischen Polsterstuhl im Esszimmer findest Du bei Westwing als Freischwinger, Polsterstuhl mit Armlehne oder klassisches Modelle mit vier Füßen, Sitz und Rückenteil. Einige Polsterstühle sind nur auf der Sitzfläche mit einem Kissen versehen. Das Rückenteil hat eine geschwungene Lehne, die sich möglichst perfekt an den Rücken anpasst.

    Der Polsterstuhl am Arbeitsplatz: Wenn Du Deinen Arbeitsplatz Zuhause hast, gönne Dir dafür einen hochwertigen Polsterstuhl. Gut durchdachte Polsterstühle sind ergonomisch geformt und bestechen durch eine ausgezeichnete Polsterung. Durch diese kannst Du auch bei häufiger Nutzung lange und ohne Schmerzen auf Deinem Polsterstuhl sitzen. Bei Westwing findest Du schöne Polsterstühle mit Drehgestell und Rollen oder feststehenden Füßen für Dein Home Office. Ebenfalls bequem sind Polsterstühle mit Armlehne – sie können im hektischen Arbeitsalltag einen entspannten Sitz unterstützen. Spezielle Bürostühle mit Polsterung verfügen außerdem über eine integrierte Mechanik zum dynamischen Sitzen. Tipp: Schütze den Boden an Deinem Arbeitsplatz mit einer Matte, wenn Du Polsterstühle mit Rollen verwenden möchtest. Alternativ kannst Du einen gepolsterten Drehstuhl wählen für mehr Stabilität.


    3 inspirierende Looks mit Polsterstühlen

    Deinen Polsterstuhl kannst Du individuell in Deine Einrichtung integrieren. Wir zeigen drei inspirierende Wohnideen für Deine neuen Sitzmöbel mit Polsterung:

  • Polsterstühle im New Seventies Look: Polsterstühle in Orange mit Samtbezug sind auffallende Hingucker und harmonieren mit einem runden Vintage Esstisch. Ebenfalls passend für diese Epoche sind der Polsterstuhl in Grün oder ein Polsterstuhl in Rot – beide Farben setzen gekonnt Akzente. Futuristische Tischdeko perfektioniert Deine Einrichtung im charmanten Stil der 70er Jahre.

  • Grand Glam Look mit hellgrauen Polsterstühlen: Für ein elegantes Ambiente im Esszimmer kombiniere den Tisch in Marmor-Optik mit dem dazu passenden Polsterstuhl in Grau. Der helle Samtbezug sieht modern und schick aus. Als einheitliches Polsterstuhl Set sieht das Arrangement besonders edel und stimmig aus.

  • Romantischer Provence Charme: Eine Mischung aus rustikalem Flair und romantischer Atmosphäre erzielst Du mit gepolsterten Stühlen in zartem Creme oder Rosé. Auch ein Polsterstuhl in Weiß fügt sich harmonisch in das Gesamtbild ein. Traditionelles Geschirr mit Verzierungen als Deko wirkt verspielt und sorgt für feminine Leichtigkeit.

  • Besonderer Tipp von unseren Interior Experten:

    Für mehr Abwechslung am Esstisch: Kombiniere Polsterstühle in zwei Farben und sorge damit für farbliche Abwechslung in Deiner Küche. Der Polsterstuhl in Beige passt gut zu einem Polsterstuhl in Braun und sorgt für ein gemütliches Ambiente in Naturtönen. Wer es moderner mag, wechselt den Polsterstuhl in Schwarz mit einem Polsterstuhl in Anthrazit ab und sorgt somit für einen ausdrucksstarken, allerdings wärmeren Farbmix.


    Tipps zur Reinigung

    Bezüge für Esszimmerstühle mit Polster sollten recht robust und pflegeleicht sein, da es hier relativ schnell zu Flecken kommen kann. Einige Polsterstühle haben abnehmbare Bezüge, die man problemlos waschen kann. Alternativ sind Hussen eine schöne Lösung – sie lassen sich im Handumdrehen reinigen und sorgen für zusätzlichen Sitzkomfort.