Modern Marrakech: So stylen Sie den Trend zu Hause

Marrakech kann auch modern! Es muss nicht immer üppig sein – der orientalische Stil hat ein Make-over bekommen und zeigt sich von seiner urbanen Seite. Ethno ist der Look zwar immer noch, allerdings mit Industrial-Einflüssen und um Einiges cleaner und reduzierter.

Westwing-modern-marrakech-trends

Delia und Anne erklären heute im deutschen Facebook Live Stream um 18 Uhr wieso der Trend gerade so beliebt ist, welche Key-Pieces man braucht (Beni Ourain-Teppiche!!) und zeigen eine DIY-Wanddeko, passend zum Look.

 

DIY Wanddeko mit Quasten

 

Westwing-modern-marrakech-wallpiece

Sie sind auch im Marrakech-Fieber? Dann probieren Sie unser DIY doch gleich mal selbst aus!

Westwing-modern-marrakech-supplies

Sie brauchen:

  • Wolle
  • Garn
  • Holzstab
  • Holzperlen
  • Schere
  • Stück Karton
Westwing-modern-marrakech-wolle

Step 1 Wolle um den Karton wickeln (je öfter, desto dicker die Quaste!)

Westwing-modern-marrakech-schere

Step 2 Auf einer Seite durchschneiden

Westwing-Modern-Marrakech-knoten
Westwing-Modern-Marrakech-doppelknoten

Step 3 In der Mitte einen Doppelknoten machen & einen Faden lang lassen (für die Aufhängung)

Westwing-Modern-Marrakech-tassel
Westwing-Modern-Marrakech-Quaste

Step 4 Quaste in der Mitte umklappen und verknoten, Faden mehrmals darum wickeln und mit einem weiteren Doppelknoten fixieren

Westwing-Modern-Marrakech-Quasten
Westwing-Modern-Marrakech-Holzkugeln

Step 5 Holzkugel auffädeln & Quasten in regelmässigen Abständen am Holzstab anbringen, so dass ein V entsteht

Westwing-diy-muttertag-walldecor

Aufhängen & fertig!

Fotos: Westwing

Jana Fischer

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App