Pouf

Pouf

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingPouf-Guide

Sie sind auf der Suche nach einer stilvollen Sitzgelegenheit, die für einen tollen Blickfang im Wohn-, Schlaf- oder Kinderzimmer sorgt? Dann ist ein Pouf die perfekte Wahl für Sie! Die schmucken Sitzkissen liegen absolut im Trend und ergänzen wunderbar Ihr Interieur. Dank des leichten Gewichts, können Sie die Sitzpoufs problemlos von A nach B tragen. So ist Ihr Pouf immer dort, wo er gerade gebraucht wird – ein wahres Wunder an Flexibilität und Gemütlichkeit!

Auch in puncto Design bleiben keine Wünsche offen. Sie erhalten Poufs in vielen verschiedenen Farbkombinationen, Materialien, Musterungen, Größen und Formen. Für jeden Geschmack findet sich der passende Sitzpouf. Lassen Sie sich von raffinierten Einrichtungs- und Raumideen bei Westwing inspirieren und gestalten Sie Ihre vier Wände ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen und Wünschen. In unseren Themen-Sales bieten wir Ihnen regelmäßig neue Produkthighlights, mit denen Sie Ihr Zuhause noch wohnlicher und gemütlicher gestalten können!

Der Pouf – Ein wahrer Alleskönner

Wenn Sie nach einer stylischen Alternative zu Hockern und Stühlen Ausschau halten, sind Sitzpoufs genau das Richtige! Das trendige Kissen bietet nicht nur eine gemütliche Sitzmöglichkeit, ein Pouf kann noch viel mehr. Das multifunktionale Wohnaccessoire ist für viele verschiedene Zwecke einsetzbar. Nutzen Sie Poufs zum Beispiel als:

  • zusätzliche Sitzgelegenheit im Wohn- oder Kinderzimmer
  • Bodenkissen
  • Hocker, um die Füße hochzulegen
  • Ablagemöglichkeit für Kleidung
  • Beistelltisch neben der Couch oder
  • als Nachttisch

Poufs sind in der Regel mit Styroporkugeln gefüllt. Das macht sie besonders leicht und flexibel. Trotz des geringen Gewichts ist ein Pouf robust und stabil und je nach Bezug auch griffig und strapazierfähig.

Poufs in Ihrem gewünschten Design

Ein Pouf ist nicht nur praktisch, sondern auch sehr dekorativ. Geben Sie Ihrer Einrichtung mit einem farbenfrohen Pouf einen frischen Farbklecks. Die Auswahl an Sitzpoufs ist riesig. Wunderschöne Designs, bezaubernde Muster und attraktive Farbgebungen warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Ob kuscheliger Strick-Look, auffälliges Kuhfell-Design oder eleganter Leder-Style – wählen Sie das Design, das Ihren Einrichtungsstil perfekt unterstreicht und raffiniert ergänzt. Sie finden die Wohnaccessoires in vielen verschiedenen Formen – von eckigen Sitzwürfeln bis runden Sitzkissen ist alles zu haben.

Pouf online kaufen? So funktioniert Westwing:

Sitzpoufs: Keine Erfindung der Moderne

Wer denkt, Poufs wären Erfindungen moderne Möbeldesigner, der irrt. Man geht davon aus, dass der Pouf ursprünglich aus dem Orient stammt. Gefüllt wurden die ersten Sitzpoufs wahrscheinlich mit Wüstensand. Wie der Pouf den Weg in den Okzident fand, ist schwer zu sagen. Fest steht, dass der gute alte Sitzsack, der bei uns in den 1960er und 70er Jahren in Mode kam, zunehmend vom Pouf verdrängt wird. Als Möbelstück wirkt der Sitzpouf freundlich, weich und einladend und schafft eine gemütliche und aufgelockerte Wohnatmosphäre.

Pouf – Accessoire für jeden Wohnstil

Bequem Sitzen erfordert nicht immer eine Couch oder einen Stuhl. Was früher eher als unhöflich aufgenommen worden wäre, ist jetzt wieder voll im Trend. Lassen Sie Ihre Gäste etwas näher am Fußboden Platz nehmen. Auf einem Pouf oder Bodenkissen ist dies perfekt möglich. Zur Ergänzung der Sofalandschaft und gleichzeitig als stilvolles Highlight im Raum kann man mit Poufs im außergewöhnlichen Design nutzen, um mehr Abwechslung zu schaffen. Denn Möbel und Sitzkissen kombiniert ergeben in Ihrem Zimmer einen ganz neuen Style. Damit der Look und das Material des Poufs auch zum bestehenden Einrichtungsstil passen, finden Sie hier einige Tipps.

  • Girly: Sehr verspielt und wunderschön für das Kinderzimmer oder Wohnzimmer im Girly-Stil ist ein Pouf in Rosa oder Pink im Strick-Look. Zusammen mit einem Pouf in Weiß oder Beige mit einem rosafarbenen oder grauen Stern auf der Sitzfläche und Kissen in den gleichen Farben und Mustern kombiniert, kommt der Pouf perfekt zur Geltung.
  • Modern: Leder in Weiß oder Schwarz garantiert einen sehr klaren und modernen Look. Besonders in rechteckiger Form wird der Pouf ein Blickfang. Setzten Sie dazu auf matte, schwarze Dekorationsartikel wie Vasen, Schüsseln und Bilderrahmen. Stilvoll und elegant wird der Raum dadurch eingerichtet.
  • Landhaus: Natürliche Materialien sind unverzichtbar für den Landhausstil. Holz ist bei Möbeln, besonders in der Küche, aber auch bei Kommoden und Schränken, nicht wegzudenken. Auch in Verbindung mit einzelnen Vintage-Möbelstücken, wie einem Hocker oder einer Vitrine, kann man im Landhausstil gut arbeiten. Der Pouf mit Fell überzogen passt optimal in das Raumklima. Natürlich und wunderschön präsentiert sich der Pouf als Sitzgelegenheit aus Fell. Besonders Kuhfell eignet sich durch seine schönen Fleckenmuster besonders gut.

Entdecken Sie die Vielfalt an Farben und Materialien, welche der Pouf als praktische und zugleich stilvolle Sitzgelegenheit bietet und verlieben Sie sich in die tollen Wohnaccessoires.