Happy Easter! Und was sagt Ihr Glücksei?

Wir alle lieben Glückskekse zu Silvester. Warum also nicht auch an Ostern? Dem Anlass entsprechend natürlich ein Glücksei! Und: Sie können es sogar selbst basteln. Wie? Das verraten wir hier. Zaubern Sie Ihren Ostergästen mit einem Glücksei ein Lächeln aufs Gesicht.

Was Sie brauchen:

  • Ausgeblasene Eier
  • Sprühfarbe
  • Gummihandschuhe
  • Styropor
  • Holzspiesse
  • Filzstifte
  • Schwarzer Stift
  • Papierstreifen
  • Eine kleine Box
glueckseier-blau

Und so einfach geht’s:

  1. Die Holzstäbchen in das Styropor stecken.
  2. Die ausgeblasenen Eier auf die Stäbchen setzen und mit Farbe besprühen.
  3. Ca. 10-15 Minuten warten bis die Farbe getrocknet ist. Dann mit dem weissen Stift Punkte auf das Ei malen.
  4. Auf den Papierstreifen eine persönliche Nachricht schreiben.
  5. Das Papier ganz klein zusammenrollen, sodass es in das Loch im Ei passt.
  6. Papierschnipsel in die Box legen.
  7. Anleitung in den Deckel der Box schreiben.
  8. Deckel drauf, Box verpacken, Überraschung!!!

Wir wünschen fröhliches verschenken und ein schönes Osterfest!

Video und Fotos: Westwing

Louisa Herholz

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App
Offline