5 Tipps für ein Glamour-Zuhause

Worauf es beim Glamour-Zuhause ankommt? Sinnliche Materialien und extravagante Formen und Farben. Wir verraten Ihnen fünf einfachen Tipps für Ihr Glamour-Zuhause!

1

1. Materialien

Das typische Glamour-Zuhause besteht aus einer subtilen Mischung aus elegantem Design und edlen Materialien und transportiert Sie in ein goldenes, mondänes Ambiente. Funkelnde, lichtreflektierende Materialien sind ein Muss in einer glamourösen Wohnung. Auffällige Spiegel mit großzügigen vergoldeten Rahmen fügen sich harmonisch in jeden Raum ein. Kupfer, Chrom, Gold und Kristall prägen die Einrichtung. Ein pompöser Kronleuchter, ein Beistelltisch aus Glas und kleine silberne Deko-Pieces machen sich perfekt in einem glamourösen Wohnzimmer.

2

2. Sinnliche Textilien und auffällige Muster

Der Glamour-Stil lebt von Materialien wie hochwertigem Leder und glänzende Textilien wie Samt und Satin. Mit einem Zebra-Teppich bringen Sie einen Hauch Extravaganz auf Ihren Flur oder Wohnzimmer.

3

3.Wanddekoration

Als Wanddekoration eignen sich klassische Schwarz-Weiß-Fotografien mit glamourösen Motiven von Hollywood-Stars oder Reisezielen. Cool: Symmetrische Anordnung in Form von einer Bildergalerie (Bild) erzeugt eine größere Wirkung.

4

3. Schwarz, Weiss und Gold

Diese Kombination ist eines der Hauptmerkmale diesen Stils. Schwarz- und weißlackierte Möbel sehen unaufdringlich und elegant zugleich aus. Schwarz – ob matt oder glänzend ist die glamouröse Farbe par excellance! Typisch für den Glamour-Stil sind schwarz-weiße Quadrate bei Tapeten oder Fußböden.

5

5.Farben

Das Glamour-Zuhause lebt von kräftigen Farben und luxuriösen Nuancen, wie Purpurrot, Dunkelgrau, Silber, Rosa und natürlich Schwarz und Weiß. Setzen Sie auf angesagte Nuancen wie angesagtes Opalgrün. Diese glamouröse Farbe sieht besonders bei Vasen hochelegant aus.

Fotos: Westwing (4), living4media

Teresa Mayer

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App