Eine marokkanische Teeparty

In Marokko ist Tee mehr als nur ein Getränk. Er steht für Geselligkeit, Tradition und Gastfreundschaft. Warum nicht einfach mal arabische Gewohnheiten annehmen, wenn Gäste zu Besuch kommen? Wir verraten Ihnen, was eine richtige Teeparty ausmacht und mit welchen Köstlichkeiten Sie punkten können.

westwing-marokkanische-teeparty-silbertablett-mit-datteln

Der traditionell servierte Tee der Marokkaner wird aus grünem Tee, Minze und Zuckersirup hergestellt. Allerdings ist es nicht nur ein leckeres Süssgetränk sondern hilft auch bei Beschwerden wie Asthma, Allergien und bei der Schmerzbehandlung.

westwing-marokkanische-teeparty-tee-in-glaesern

Ein besonderes Getränk erfordert eine spezielle Tasse

Sie möchten auch gerne mal eine Teeparty im marokkanischen Stil schmeissen? Nichts einfacher als das! Der Pfefferminztee wird in der Regel in verzierten Gläsern serviert, die Ihrem Tisch eine orientalisch-exotische Atmosphäre verleihen.

westwing-marokkanische-teeparty-teeglaeser-auf-tablett

Do it yourself

Den Tisch für einen schönen und warmen Nachmittag im marokkanischen Stil zu decken ist ganz einfach.

Was sie brauchen:

  • eine Tischdecke mit arabischen Motiven
  • silbernes Besteck
  • stimmungsvolle Laternen und Kerzen
westwing-marokkanische-teeparty-datteln-und-nuesse

Orientalische Schmankerl

Eine einfache Teeparty kann zum coolen Event werden. Servieren Sie Datteln, Aprikosen und Pflaumen zu leckerem, heissen Tee. Auch mit Walnüssen, Mandeln und Pistazien werden Sie punkten. Sie möchten Ihren Gästen gerne noch andere Köstlichkeiten anbieten? Dann servieren Sie doch Snacks wie Honigkuchen und Crepes mit Nüssen und Zimt. Besonders exotische und typisch arabische Gaumenkitzler sind Halva (eine Spezialität aus Ölsamen, Honig und Kakao oder Nüssen) und Fekkas (orientalische Mandelkekse).

westwing-marokkanische-teeparty-halva-wuerfel

Traditionell essen die Marokkaner von einer Servierplatte. Lassen auch Sie Ihre Gäste gemeinsam geniessen und entspannen Sie zusammen in einer gemütlichen, exotischen Atmosphäre.

westwing-marokkanische-teeparty-teetasse-weiss

Rezept für traditionellen marokkanischen Tee

Die Marokkaner sind sehr stolz auf Ihren Tee und das nicht umsonst. Servieren auch Sie Ihren Gästen leckeren Tee, als besonderes Zeichen von Freundschaft.

Was Sie dafür brauchen:

  • ¼ Tasse braunen Zucker
  • 1 Liter Wasser
  • 20 Minzblätter
  • 2 Teebeutel grünen Tee

Und so einfach geht’s:

Einen Topf bei schwacher Hitze erwärmen. Den Zucker hineingeben und nach und nach das Wasser hinzufügen. Wenn alles kocht die Minze dazugeben. Alles 2 Minuten kochen lassen und dann den Topf vom Herd nehmen. Teebeutel in den Topf geben und 5 Minuten ziehen lassen. Anschliessend die Teebeutel entfernen und den heissen Tee servieren.

Fotos: Shutterstock

Sandra Kehrle

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App