Esszimmer

Esszimmer

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingEsszimmer-Guide

Das Esszimmer – ein Ort des Zusammenkommens und der Familie – hier wird gegessen, getrunken, gequatscht und gelacht. Das Esszimmer ist ein Raum, in dem das Wohnen Spaß macht, weil sich hier eben die ganze Familie trifft. Doch was sind die perfekten Zutaten für ein traumhaftes Esszimmer? Wir verraten es Ihnen: Behagliches Licht, bequeme Stühle und eine große Tafel, an der alle Platz finden. Treffpunkt Esszimmer – Treffpunkt Tisch: Wenn ein Esszimmer schön eingerichtet und gestaltet wurde, dann ist es ein sehr geliebter Raum für das tägliche Abendessen mit der Familie. Dann fühlt man sich gleich wohl und verbringt seine Zeit hier gern.

Esstische, Stühle und Kommoden sind für die Ausstattung Ihres Esszimmers essentiell. Bei Westwing finden Sie alles, was Sie zum Verschönern und Einrichten Ihrer Wohnräume benötigen. Von stilvollen Möbeln bis zu trendigen Wohnaccessoires und Dekorationselementen, können Sie in unseren täglich wechselnden Themen-Sales, mit bis zu -70% Rabatt, Ihr Interieur ergänzen. Unsere Stilexperten sind täglich auf der Suche nach den neusten Trends aus dem In-und Ausland. Lassen Sie Ihre Persönlichkeit durch eigene DIY Projekte in Ihre Einrichtung miteinfließen. Machen Sie aus Ihrer Wohnung ein wunderschönes Zuhause für sich und Ihre Lieben!

Alles für Ihr Esszimmer jetzt bei WestwingNow entdecken

Machen Sie es sich in Ihrem Esszimmer richtig gemütlich, denn Sie werden hier mit Sicherheit nicht nur die Zeit des Abendessens verbringen, sondern auch einige Stunden mehr. In diesem Zimmer gilt: Es zählt nicht nur das, was auf den Tisch kommt, sondern auch alles andere Drumherum. Mit dem richtigen Interieur und den passenden Wohnaccessoires erwecken Sie Ihr Esszimmer zum Leben und können sich pudelwohl fühlen.

Schöne, aber auch funktionelle Accessoires sind unter anderem Esszimmerlampen und Leuchten. In einem Esszimmer besteht die Schwierigkeit darin, dass man ein Zusammenspiel aus hellem und gemütlichem Licht benötigt, damit je nach Anlass oder Belieben zwischen diesen Lichtarten gewechselt werden kann. Eine sehr wichtige Lichtquelle für diesen Raum ist die Pendelleuchte, die direkt über dem Esstisch drapiert werden sollte. Ihr Lichtkegel fällt genau auf den Tisch und spendet angenehmes Licht. Wenn diese Pendelleuchten dann auch noch mit einer Dimmfunktion ausgestattet sind, dann kann man die Lichtintensität je nach Belieben ändern.

Das tolle an einem separaten Speisezimmer ist, dass man dieses zum Beispiel in einem ganz anderen Stil als das Wohnzimmer oder die Küche einrichten kann – so hat man viel mehr Spielraum und Gestaltungsfreiheiten.

Die richtigen Möbel fürs Esszimmer

Damit ein Esszimmer zu dem wird, was es sein soll – nämlich zu einem wohnlichen und gemütlichen, aber auch funktionellen Raum – benötigt man Esszimmermöbel. Der Tisch ist in einem jeden Esszimmer eines der wichtigsten Möbel und auch die Stühle spielen eine wichtige Rolle, doch wer jetzt denkt, dass es mit einem Tisch und einigen Stühlen getan ist, der irrt meist! Denn alleine diese beiden Möbelstücke machen noch lange kein Esszimmer aus, aber natürlich sind sie das hauptsächliche Interieur in diesem Wohn- und Speiseraum.

Wenn Sie Ihr Esszimmer einrichten wollen, dann denken Sie nicht nur an Tische und Stühle wie Holzstühle und Drehsessel, sondern auch an die richtige Beleuchtung, schöne Accessoires und weitere Möbel wie Regale – Weinregale oder Regale für Besteck und Geschirr –  und Sideboards, die gerne genommen werden, um diesem Raum wundervoll einzurichten. In Kommoden oder Sideboards können Teller, Tassen, Bestecke, Servietten oder Tischdecken verstaut werden: So sind alle Dinge, die man täglich im Esszimmer benötigt immer allgegenwärtig und direkt griffbereit, wenn man diese verwenden möchte, um den Esstisch zu decken. Solche Möbel wie zum Beispiel Kommoden sind auch deshalb ideal, da alles in den Schubladen oder hinter den Türen verschwindet und so von Grund auf einer möglichen Unordnung vorgebeugt wird.

Wenn Sie ganz zauberhaftes Geschirr mit Blumenprints oder goldfarbenen Verzierungen haben, dann können diese Stücke toll in Vitrinen mit Glasfronten zur Schau gestellt werden.

Der Esszimmertisch

Der Esszimmertisch ist das zentrale Möbelstück eines jeden Esszimmers – das Herzstück sozusagen. Hier trifft sich die ganze Familie zum essen, um sich zu unterhalten und um einfach miteinander zu wohnen. Aber der Esstisch wird auch gerne einmal zweckentfremdet: So werden hier Hausaufgaben, Bastelstunden oder auch Spieleabende abgehalten. Wie Sie sehen und wahrscheinlich auch aus eigener Erfahrung wissen, ist der Esstisch der Dreh- und Angelpunkt im Zuhause. Genau deswegen sollte die Tisch-Auswahl auch wohl überlegt sein – ob er nun rund, eckig oder oval daherkommen soll, ist lediglich Platz- und Geschmackssache! Natürlich kommt es bei dem Tisch im Esszimmer nicht nur auf das Design an, die Funktionalität und die passende Größe stehen hier definitiv im Vordergrund.

Die Tisch-Größe ist von zwei Faktoren abhängig: Zum einem von der Größe des Raumes und zum anderen von der Anzahl der Personen, die tagtäglich an dem Esstisch zusammen kommen. Der Tisch sollte von seiner Größe her optimal in den Raum passen – nicht zu wuchtig, aber auch nicht zu mickrig sein. Und nun zu der Personenanzahl: Jeder, der an dem Tisch sitzt, der sollte insgesamt mindestens 60 cm Platz haben. Ist der Esstisch also 180 cm lang, dann finden drei Leute bequem an einer Längsseite Platz. Wenn man sich in etwa an diese cm-Angaben hält, dann wird das Wohnen und das Speisen im Esszimmer sehr angenehm und gemütlich.

Tisch und Stühle – das Design: Mit einem Tisch geht meistens auch ein Stuhl einher, wahrscheinlich in diesem Fall mehrere Stühle. Ohne Stühle kann keiner bequem am Esstisch sitzen und sein Essen genießen. Am Schönsten ist es immer, wenn sich der Look der Stühle im Aussehen des Tisches widerspiegelt. Mit Kontrasten können allerdings auch spannende Effekte erzeugt werden. Mit dem Stühlen steht und fällt das gesamte Tisch-Erscheinen.

Die Essecke in Küche und Wohnzimmer

Viele Wohnungen – gerade die Kleineren – haben oftmals kein separates Esszimmer und die Bewohner fungieren eine Ecke im Wohnzimmer oder in der Küche als Essecke um. Doch nicht nur aus Platzgründen wird das Esszimmer immer mehr zum Auslaufmodell – die Grenzen zwischen Wohnraum, Esszimmer und Küche sind fließend. So wird die Küche oft sehr offen gestaltet oder auf Grund von viel Platz direkt als Wohnküche genutzt.

In einer Essecke, ob nun in der Küche oder im Wohnzimmer, finden sich meist kleine Tische mit einer Eckbank oder ein runder Tisch mit einigen Stühlen.

Aber manche haben trotz eines separaten Esszimmers eine Essecke in Küche oder Wohnzimmer. Hier wird dann das Speisezimmer oftmals nur zu besonderen Anlässen, zu Feiern oder zum gemeinsamen Abendessen mit vielen Freunden genutzt. In diesem Fall dient die Essecke dann als alltäglicher Speiseplatz für das Frühstück, Mittag- oder Abendessen.

Wandtattoo im Esszimmer

Wandtattoos an Esszimmerwänden sind sehr beliebt. Ob hier nun ein kleines Gebet steht, ein frecher Spruch oder eine Lebensweisheit: Den Phantasien und Ideen sind keinerlei Grenzen gesetzt. Achten Sie bei diesen Wandtattoos nur darauf, dass diese ausreichend Platz haben, damit sie als tolle Wanddekoration wirken können. Denn nur dann entfalten sie die Wirkung, die man mit ihnen auch wirklich erzielen wollte.

Wenn sich der Essplatz in der Küche oder im Wohnzimmer befindet, dann sollte dies einen nicht davon abhalten, ein Wandtattoo seiner Wahl an den Wänden anzubringen!

Esszimmer-Dekoration

Nicht nur die Wanddeko ist in diesem Wohnraum immens wichtig, sondern auch die übrige Dekoration, denn erst diese bringt sprichwörtlich Leben in die Bude. Schöne Vasen, Obstschalen, Kerzen auf zauberhaften Kerzenhaltern oder andere schöne Wohnaccessoires können hier auf Esstisch oder auf Sideboards und Kommoden wundervoll drapiert werde. Dies ist in jedem Fall ein Garant für eine gemütliche und freundliche Atmosphäre!

Es geht auch aufgefallen: Wenn man viele Stühle um den Tisch im Esszimmer stehen hat, die man auch eigentlich gar nicht alle benötigt, dann kann man einen Stuhl nehmen und diesen als Dekoration verwenden. Diesen Stuhl stellt man dann einfach in eine Esszimmer-Ecke und drapiert auf diesem einige Blumen, ein Gesteck oder ein Tablett mit vielen Kerzen!

Einrichtung für das Esszimmer online kaufen? So funktioniert Westwing: