Cocktail Deko Früchte Glas

Egal, ob Sie am liebsten einen spritzigen Gin Tonic verzehren oder eher Team Tequila Sunrise sind: Longdrinks und Cocktails sollten nicht nur gut schmecken, sondern auch optisch etwas hermachen. Keine Sorge, Sie müssen dafür gar nicht viel Aufwand betreiben, denn Cocktail Deko gelingt mit den richtigen Zutaten und ein paar Tricks ganz easy. Das Beste: Unsere Lieblings-Getränke sehen mit frischen Früchten, Kräutern und Co. nicht nur hübsch aus, sondern bekommen obendrein eine einzigartige Geschmacksnote. Wir haben 12 schöne Ideen parat, wie Sie Ihren nächsten Cocktail dekorieren können.

Idee 1: Lavendel Zweig

Schön dekorierte Cocktails mit Lavendel - ideal für rote oder pinke Cocktails

Mmh, lieben Sie auch den Geruch von frischem Lavendel? Lieblich, süß – fast wie ein Urlaub in einer südfranzösischen Provinz. Ein kleiner Zweig als Cocktail Deko lässt Sie den einzigartigen Duft bei jedem Schluck erhaschen. Die charakteristischen lilafarbenen Blüten sehen on top superedel aus. Perfekt für schicke Anlässe wie Geburtstage, Jahrestage oder Hochzeiten.

Besonders gut passt Lavendel zu Drinks mit Gin – etwa Gin Fizz und Gin Tonic. Aber auch Cocktails mit Maraschino oder Wodka harmonieren hervorragend mit dem lieblichen Lavendelaroma. Wer den Geschmack intensivieren möchte, kann seinem Cocktail zusätzlich ein paar zerstoßene Lavendelblätter beimengen.

Idee 2: Thymian und Physalis

Im Kupfer Becher kommt die Cocktail Deko mit Thymian und Physalis besonders gut zur Geltung

Mit seiner leicht bitteren Note bildet der Thymian einen super Kontrast zu fruchtigen Cocktails. Besonders gut kommt er etwa in Smashes hervor. Aber auch zum Mojito und Gin Drinks harmoniert er gut. Am liebsten dekorieren wir Getränke mit mehreren kleinen Zweigen Thymian und fügen on top noch eine Physalis hinzu. Die passt nicht nur gut wegen ihrer orangen Farbe, sondern lässt sich während oder nach dem Trinkgenuss als kleine Leckerei vernaschen.

Tipp: Benutzen Sie statt Gläsern doch mal Tassen für Ihre Cocktails! Das macht optisch richtig was her und erleichtert obendrein das Trinken von eisgekühlten Erfrischungen.

Idee 3: Thymian, Brombeere und Zitrone

Thymian, Brombeere und Zitrone sind eine super Deko Mischung für klare Drinks

Sie wollen es etwas ausgefallener? Dann kombinieren Sie für Ihre Cocktaildeko mehrere Thymianzweige mit einer Brombeere und einer Scheibe Zitrone. Damit im Glas alles schön sichtbar ist, empfehlen wir große Eiswürfel, auf denen Sie die Zutaten anrichten. Die Zitrone können Sie alternativ leicht einschneiden und an den Rand des Glases setzen.

Diese Deko-Idee passt wunderbar zu klaren Getränken, da somit die drei Farben besonders gut zur Geltung kommen. Auch schön dazu: ein leichter Zuckerrand und ein Holzspieß, mit dem die Brombeere vernascht werden kann.

Idee 4: Rosmarin und Brombeere oder Rosmarin und Zitrone

Rosmarin ist als Gewürz in der mediterranen Küche nicht mehr weg zu denken. Würzig-herb im Geschmack verfeinert er allerlei Speisen und Getränke – von Nudelsaucen bis hin zu Cocktails. Wussten Sie außerdem, dass dem Rosmarin eine ganze Reihe an gesundheitsförderlichen Eigenschaften nachgesagt wird? Er soll etwa die Gedächtnisleistung verbessern und die Verdauung anregen. Ein echtes Wunderkräuterchen.

Mit Rosmarin lassen sich allerlei Cocktails dekorieren, vor allem aber Drinks mit Rum, Gin und Wodka. Ein besonders leckeres Duo: Rosmarin und Brombeere. Die beiden Zutaten einfach vorsichtig mit ein paar Eiswürfeln auf den Lieblings-Drink setzen. Alternativ harmoniert Rosmarin auch super mit Zitrone – zum Beispiel im Wodka Fizz. Die perfekte Cocktail Deko für die nächste Gartenparty, meinen Sie nicht auch?

Idee 5: Rosen

Rosen sind nicht nur schön in der Vase, auch im Cocktail

Sie sind das Sinnbild der Liebe und versprühen mit ihrem süßen Duft einen ganz besonderen Flair: Die Rede ist natürlich von Rosen. Wir nutzen die hübschen Blüten nicht nur gerne als Geschenk für unsere Liebsten, sondern dekorieren damit auch leckere Cocktails. Dafür ein paar Blüten einer frischen Rose abzupfen, mit etwas Wasser vorsichtig abwaschen und zum Drink mixen. Alternativ können Sie auch den gesamten Kopf einer frischen Rose kappen und auf einem Glas anrichten.

Tipp: Wussten Sie, dass Rosen je nach Farbe unterschiedliche Bedeutungen haben? Während Rot ganz klassisch für die Liebe steht, wird Rosa gerne genutzt, um danke zu sagen. Gelbe Rosen schenkt man guten Freunden, Orange steht für Energie und die weiße Rose ist natürlich die Hochzeitsblume schlechthin. Je nach Anlass können Sie Ihre Drinks mit den passenden Rosen schmücken.

Idee 6: Physalis und Zuckerrand

Der Zuckerrand, auch Crusta genannt, gehört ganz klar zur beliebtesten Dekoration für Cocktails. Kein Wunder, der kristallartige Rand wirkt schick und macht selbst aus den schlichtesten Drinks einen echten Hingucker. Für die perfekte Crusta den Glasrand kopfüber in frisch gepressten Zitronensaft tunken und anschließend in einen Teller mit Zucker pressen.

Ein schönes Duo: Den Glasrand zusätzlich mit einer Physalis schmücken. Die Deko kommt an Champagnergläsern besonders gut zur Geltung, passt aber auch zu tropischen Cocktails oder als Kontrast zu säuerlichen Getränken.

Idee 7: Schirmchen und gestreifter Strohhalm

Sommerliche Drinks werden ideal durch bunte Strohhälme und Schirmchen ergänzt

Sie suchen die passende Cocktail Deko für Ihre Sommerparty? Dann greifen Sie ganz klassisch zu kleinen Schirmen und bunten Strohhalmen. In Kombination sehen die beiden Elemente verspielt und sommerlich aus, weshalb sie sich auch super für Gartenfeten und Geburtstage im Freien eignen. Das passt hervorragend zu fruchtigen Drinks. Auch Kinder freuen sich an den bunten Accessoires – in diesem Falle natürlich an alkoholfreien Mocktails oder Fruchtsäften.

Idee 8: Spieße mit Gurke und Blaubeere

Was wäre schon ein Gin Tonic ohne Gurke? Aufgespiesst kommt diese besonders gut

Gurken sind fester Bestandteil vieler alkoholischer Getränke – allen voran in Kombi mit Gin. Wer dem ganzen einen kleinen Twist verpassen möchte, schneidet die Gurke der Länge nach in dünne Scheiben und spießt diese auf Holzstäbchen auf. Am oberen und/oder unteren Ende noch eine Blaubeere aufspießen und fertig ist eine easy, aber dennoch coole Cocktail Deko, die gerne auch verspeist werden darf.

Idee 9: Aufgespießte Orangenschale, Zuckerrand und Thymian

Das Topping auf dem gedeckten Tisch: Ein schön dekorierter Cocktail - mit Orangenschale, Zuckerrand und Thymian

Dieses Trio wirkt mega elegant und sorgt bei feierlichen Anlässen garantiert für entzückte Gesichter (und Gaumen): Den Gläsern zunächst einen Zuckerrand schenken und anschließend den Drink einfüllen. Die Schale einer Orange vorsichtig entfernen und eingedreht auf ein Holzstäbchen schieben. Den Spieß zusammen mit einem Zweig Thymian schräg ins Glas legen.

Tipp: Orangenschale ist ein Klassiker für Whisky Drinks – allen voran im beliebten Old Fashioned. Sie enthält aromatische Öle, die nicht nur für einen super Duft sorgen, sondern auch dem Cocktail oder Longdrink eine besondere Note verpassen. Das passt auch super zu Cosmopolitan und Martini.

Idee 10: Ananas

Besonders zu Sahne Cocktails darf die Ananas Deko nicht fehlen

Mit ihrem süß-säuerlichen Aroma ist die Ananas die perfekte Dekoration für sommerliche Drinks – vom Pina Colada bis hin zum Sex on the Beach. Dabei ist die Deko im Nullkommanichts angerichtet: Eine Ananas in Scheiben schneiden, diese vierteln und ggf. von der Schale befreien. Die Stückchen vorsichtig einschneiden und an den Glasrand stecken.

Tipp: Noch schneller geht’s mit eingelegten Ananasscheiben aus der Dose. Die Flüssigkeit können Sie obendrein verwenden, um Ihrem Drink ein volleres Aroma zu verpassen.

Idee 11: Getrocknete Orangenscheibe und Zimt

Zimt und Orange passen ideal im Winter

Es sind wohl DIE Weihnachts-Zutaten schlechthin: Orange und Zimt passen einfach wie die Faust aufs Auge in der kalten Jahreszeit (Winter Cocktails gibt es hier). Dabei muss es nicht immer der Glühwein sein, denn Sie können damit auch viele andere Cocktails dekorieren, denen Sie ein magisches Upgrade verpassen möchten. Richtig gut passt das Duo etwa zu Getränken mit Rum, aber auch Gin und Wodka erfreuen sich an der süßlichen Note.

Deko-Tipp: Eine getrocknete Orangenscheibe ins Glas geben und die Zimtstange quer über den Rand platzieren oder schräg ins Glas stecken.

Idee 12: Minze

Orange und grün? Passt ideal - so sieht der fruchtige Drink noch frischer aus

Wenn es in Sachen Cocktail Deko schnell gehen muss, greifen Sie doch einfach zum Klassiker Minze! Die haben Sie vielleicht sogar im Kräuterbeet, ansonsten werden Sie in so gut wie jedem Supermarkt fündig. Es reicht, einen kleinen Zweig abzuzwicken, mit Wasser zu reinigen und ihn dann direkt ins Getränk zu setzen.

Der frische Minzgeschmack schafft einen tollen Kontrast zu süßen Cocktails, passt aber auch wunderbar zu herberen Drinks. Nicht fehlen dürfen die grünen Blätter natürlich zusammen mit Limette im Mojito. Geht aber auch super zu Whisky, Gin, Champagner und Tequila. Einfach ein Alleskönner!


Schöne Produkte für Ihre Cocktails bei Westwing shoppen

Bringen Sie Ihre Cocktaildeko auf das nächste Level: Neben frischen Zutaten, können Sie Drinks auch mit kleinen Accessoires aufpeppen. Und natürlich macht auch die Wahl der richtigen Gläser den Unterschied. Bei Westwing und WestwingNow finden Sie eine große Auswahl an passenden Produkten für Ihre nächste Cocktail Party. In diesem Sinne: Prost, Salut und Cheers!

Tipps dazu:

  • Cocktailtablett in Grau: Servieren Sie Ihre Drinks auf diesem stilvollen Tablett. Wir lieben die moderne, ovale Form!
  • Gläser mit Kristallrelief: In diesen eleganten Cocktailgläsern schmecken Gin, Wodka und Co. gleich noch besser.
  • Goldenes Cocktailset: Noch keinen Cocktail Maker zuhause? Dann erweitern Sie Ihre Fähigkeiten mit diesem schmucken Bar-Set in Gold. Wer es dezenter mag, nimmt den Cocktailshaker aus Glas mit Gold.

Die gesetzliche Altersbeschränkung für den Konsum von Alkohol gilt auch für den Gebrauch dieser Seite. Die Verwendung dieser Seite ist lediglich in Ländern gestattet, in denen Alkoholkonsum legal ist.


Lese-Tipp: Klicken Sie auch in unseren Sundowner Artikel!