Affenlampe

Achtung, Achtung! Die Affen sind los – und machen sich über stylische Wohnungen her. Auch Ihre Wohnung ist vor den Kletter-Künstlern nicht sicher, denn die Affenlampen sind das ultimative Trend-Piece für Interior-Fans. Die Beleuchtung spielt eine sehr wichtige Rolle für das Gesamtbild und das Ambiente eines Raumes. Eine coole Leuchte kann einem simplen Raum ganz schnell das gewisse Etwas verleihen. Die LED-Leuchten im Affen Design sind aber nicht nur schön, sondern auch praktisch. Denn LEDs sind energiesparend, haben zudem kaum Wärmeentwicklung und sind besonders langlebig. Wie Sie das Design Highlight in Ihren Räumen integrieren, verraten wir Ihnen jetzt.

So dekorieren Sie die Affenlampe in verschiedenen Einrichtungsstilen

Eine Design-Lampe im Affenlook ist nicht nur für Tropical Fans ein Interior Highlight. Die freche Lampe lässt sich in fast allen Einrichtungsstilen wunderbar kombinieren. Dabei kann sie entweder zum Blickfang werden oder sich dezent im Hintergrund aufhalten.

Der Modern-Natural-Look präsentiert sich mit klaren Formen und leichten Boho-Einflüssen. Helle Holzmöbel bilden den Mittelpunkt, während mattgoldene Deko-Objekte für dezenten Glamour sorgen. Die modernen Affenlampen fügen sich optimal in diesen trendigen Style ein. Denn die natürlichen Materialien und hellen Töne passen ideal zu den süßen Tieren und schaffen eine Naturumgebung für sie.

Für den minimalistischen Industrial Style brauchen Sie kein Loft. Denn dazu reichen neben coolen Möbeln und Leuchten im Fabrik Style gerade und simple Formen. Hier gilt das Motto „Weniger ist mehr“ – auch bei Farben. Eine Affenlampe in Schwarz fügt sich hier durch das cleane Design super als Lighting Art Akzent in den modernen Stil ein.

Drapieren Sie Ihren Eyecatcher auf der Kommode, einem Beistelltisch, dem Schreibtisch oder auf dem Fensterbrett. Verschiedene Designs der Lampe ermöglichen das Stehen oder Hängen der kleinen Affen, sodass sich jede Ecke im Raum optimal in Szene setzen lässt. Wenn Sie es gern bunt und auffällig mögen, können Sie mit farbigen oder gemusterten Lampenschirmen spielen.

Let’s get wild: Alles für Ihre Dschungel-Ecke

Sie sind bereits im Dschungel-Fieber? Dann holen Sie sich das Affentheater nach Hause! Dies schaffen Sie zum Beispiel mit einer Kombination aus Deko-Leuchte, Accessoires und Wanddeko. Dann bleibt nur noch zu sagen: Welcome to the jungle!

Grüne Wandfarbe oder eine Tapete passend zum Thema, zum Beispiel mit Palmenblättern oder Urwald-Motiv, setzen die Affenlampe hervorragend in Szene. Alternativ zur Tapete ist eine an der Wand angebrachte Bambusmatte ein wunderbarer Eyecatcher.

Ebenso unterstützen Objekte aus Naturmaterialien den Dschungel-Look. Deko und Accessoires aus Naturfaser, Bambus, Rattan, Jute und Baumwolle ergänzen den Look ideal und lassen den Affen wie in seinem natürlichen Habitat wirken.

Kuschelige Unterstützung bekommt der Look mit Decken und Kissen im Tropical Design oder in den Farben Taupe, Dunkelgrün und Beige. Setzen Sie auch hier auf Materialien wie Baumwolle, Jute und Bambus.

Pflanzen sind das Must-Have, wenn es um den Dschungel-Look geht. Mit den grünen Accessoires kommt die Affenlampe erst richtig zur Geltung. Kombinieren Sie beispielsweise eine kleine Topfpflanze mit einer Tischlampe auf dem Fensterbrett und lassen Sie einige Zweige über die Lampe ragen. So wirkt es, als säße der Affe direkt in der Pflanze. Palmen sind besonders gut geeignet, um den Style zu vervollständigen.

So stylen Sie eine Dschungel-Ecke mit der Affenlampe

Bei der Lampenart stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. Von der Tischlampe bis zur Stehlampe haben Sie die Wahl, wo Sie Ihr neues Design Piece dekorieren wollen. Bei der Monkey Ceiling Lamp zum Beispiel seilt sich der Affe wie im Dschungel anstatt vom Baum von Ihrer Zimmerdecke ab. Somit schaffen Sie perfekt eine gemütliche Dschungel-Ecke mit einem frechen Blickfang. Wie im Dschungel an einer Liane hängend, seilt sich der Affe ab und setzt mit dem Leuchtmittel in seiner Hand perfekt die Ecke in Ihrem Raum in Szene.

Aber auch eine Tischlampe kann richtig gut zur Geltung kommen. Ob auf der Fensterbank, dem Beistelltisch oder auf dem Schreibtisch – Die Affenlampe setzt gekonnt Lichtakzente und zaubert jedem Betrachter ein Lächeln ins Gesicht. Sollten Sie sich für einen ausgefallenen Lampenfuß mit Lampenschirm entscheiden, können Sie den Schirm nach Belieben immer wieder tauschen. Einfarbig oder Muster kreieren Sie somit immer wieder neue Styles.


Wir hoffen, unsere Tipps haben Ihnen gefallen und Sie haben Ihre Lieblingsaffenlampe gefunden. Wenn Sie ausgefallene Lampen lieben, sollten Sie auch unbedingt unsere Pilzlampe entdecken!